Gelber Schleim in 33.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von heikosschatz0109 09.03.10 - 09:46 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

ich bin total geschockt, als ich vorhin auf der Toi war, hatte ich ganz viel gelblichen Schleim auf dem Toi-Papier (sorry für diese beschreibung)...

ich hatte dass die tage zuvor immer mal ganz leicht, weil ich aber auch vaginaltabletten und zäpfchen nehmen musste... aber heute dann soooooviel...*angst*

Ist das denn normal???

Ich danke für jede Antwort.

Lg Lisa + Bauchpüppy 33.SSW


Beitrag von tranquile 09.03.10 - 09:49 Uhr

habe ich auch seit ein paar wochen.

ist nicht schlimm, solange nix juckt und unangenehm riecht.

Beitrag von sammy111 09.03.10 - 09:53 Uhr

Hallo,

das habe ich auch seit einiger Zeit. Mal mehr mal weniger und mal weiß mal gelb. Wie eben schon geschrieben, solange es nicht brennt oder juckt ist es normal.

LG Gabi (31.SSW)