Orgasmusprobleme beim mann???

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von lorena162 09.03.10 - 09:49 Uhr

Hallo Leute,
es ist das erste mal, dass ich mich hier hin traue.....#schwitz

Mein Mann und Ich haben schon längere zeit einen kinderwunsch - nur die chancen können wir aufgrund seiner orgasmusprobleme nicht richtig nutzen.....

Er kommt nur selten - und meist nur wenn wir mit der hand nachelfen.....

Die ganze zeit war das auch ok, bis der kinderwunsch ins spiel kam......jetzt wirds zu nem richtigen problem!

kurz zur erklärung:
er sagt, er habe schon immer probleme gehabt zu "kommen", die ursache hierfür ist ihm auch unbekannt....
Er hat jedoch keine probleme eine erektion zu bekommen und findet den sex dennoch geil - nur das i-tüpfelchen fehlt halt!

Ich hingegen hab keine probleme zu kommen....

Kann mir hier vielleicht jemand schreiben der ähnliche probleme in der partnerschaft hat (vielleicht mit tips wie man damit umgehen kann oder die situation verbessern kann?)?

Ich bin absolut ratlos und dankbar für gute ratschläge,
LG
Lorena

Beitrag von mummy26 09.03.10 - 14:25 Uhr

Hallo

Er sollte zum Urologen gehen und das abklären lassen .

:-)

Lg

Beitrag von ahhhhaaa 10.03.10 - 00:37 Uhr

na mir würde nur einfallen urologe oder halt nebenbei ein porno laufen lassen, vielleicht hilft das ansonsten sb machen und kurz davor halt schnell gv.