Welle Cielo oder Roba Dreamworld?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von klabauterfrau 09.03.10 - 10:26 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich brauche jetzt auch bald mal mein Kinderzimmer, auch wenn ich etwas später dran bin als die meisten von euch :-p

Gestern war ich mal schauen und hab mich in das Wellemöbel Cielo verliebt #verliebt
mit dreitürigem Kleiderschrank und ganz breiter Wickelkommode soll das Zimmer 1.400 Euro kosten.v#schwitz

Alternativ wäre noch das Roba Dreamworld. Hab ich bei ner Freundin gesehen und sah gut aus. Ist aber halt kein Massivholz, kostet aber auch nur 720 Euro incl Anlieferung... #gruebel

Was meint ihr? Erfahrungen mit einem der beiden Zimmer?
Wo kann ich evtl noch mal im Internet schauen?

LG,
Klabauterfrau

Beitrag von stern.herz.luna 09.03.10 - 10:53 Uhr

Huiuiui, da bist Du aber wirklich ganz entspannt, daß das Zimmer noch pünktlich kommt :-D

Also ich finde das Zimmer Cielo wirklich schön.

Wir haben vor 3 Jahren für unseren Sohn auch Welle Möbel gekauft. Den Eckschrank von Welle Flavour nussb./Vanille und das Babybett, die Kommode und Drehsäule von Welle Baby Frederic nussb. /Vanille und ich muss sagen wir waren mit dem Material, der Verarbeitung und allem sehr zufrieden.

So zufrieden, daß wir jetzt für unseren Sohn ein Welle Jugendzimmer mit Hochbett gekauft haben, damit das Baby das babyzimmer bekommen kann.

Ich würde es immer wieder so machen, allerdings ist es natürlich immer eine Preisfrage, immerhin hat man noch so viel andere Dinge beim ersten Baby zu kaufen #huepf

Ich habe das Zimmer auch nur für 1398,- € bei Ebay gesehen :-)

glg und viel Erfolg

#herzlich Silke

Beitrag von klabauterfrau 09.03.10 - 11:36 Uhr

Ja, ich hab so ne Tendenz alles etwas später anzugehen *lach*
Das Welle-Zimmer hätte auch nur 4 Wochen Lieferzeit, also kann es sogar noch etwas auslüften.
Aber im Moment hab ich noch kein wirkliches Kinderzimmer da unser Haus noch ein halber Rohbau ist und wir eh nicht vor Ende April an das Zimmer ran können.

Wie lange habt ihr denn das Well-Zimmer für euren Sohn nutzen können?

LG

Beitrag von stern.herz.luna 09.03.10 - 12:46 Uhr

Hallo nochmal,

oh, dann ist es ja noch etwas stressig bei Euch und ich dachte schon nur wir sind mit Umbau, etc. beschäftigt :-D
Wir haben das erste Welle Zimmer bis jetzt fast 3 Jahre genutzt und jetzt kommt das Baby rein und es sieht noch aus wie neu.
Das Neue Welle Zimmer haben wir erst seit ein paar Wochen, das hat mein Sohn jetzt bekommen...

Lg

Beitrag von gwendolie 09.03.10 - 11:07 Uhr

Sehr schwere entscheidung. Mir gefallen beide gut. Ich würde aber eher zu dem günstigeren greifen.

Wir haben ein Roba-KiZi (ca. 850€) gekauft und sind vom Aufbau und der Qualiät bisher zufrieden. Im Praxistest war das KiZi allerdings noch nicht.

Für uns war es sehr wichtig, dass der Kleinderschrank 3-Türig ist und dass die Möbel nicht billig aussehen bzw. verarbeitet sind.

Möbel Höffner hat übrigens ein gutes Angebot an hochwertigen KiZi's (dazu kommt, dass die regelmäßig gute Rabattaktionen haben. Wir haben 19% gespart)

Beitrag von klabauterfrau 09.03.10 - 11:33 Uhr

Ja, wirklich schwer, vor allem da wir ein ganzes Haus neu einrichten müssen und dementsprechend eh einen Haufen Möbel aussuchen müssen... Ich kann keine Möbel mehr sehen!

Hattet ihr keine Probleme das Roba-Zimmer aufzubauen? Bei dem Dreamworld hab ich einiges negatives zum Aufbau gelesen, wenn es steht ist es aber wohl super schön...

LG

Beitrag von gwendolie 09.03.10 - 14:27 Uhr

Oh, das mit dem Möbelkauf kenne ich. Hatte vor einem Jahr das gleiche Problem als ich mit meinem Freund zusammengezogen bin. Ich hatte keine Lust mehr auch nur irgendwie mir Möbel anzuschauen.

Zum KiZi.
Das einzige Problem beim Aufbau hatten wir mit den Türscharnieren. Bei 3-türigen Kleiderschränken ist es teilweise so, dass die Mitteltür andere Scharniere hat. Hätten wir uns die Anleitung richtig angeschaut, dann hätten wir das auch gemerkt. So haben wir ein bischen mehr rumgetüdelt. Das würde ich jetzt aber nicht unbedingt als ein Problem bezeichnen.

Beitrag von taurusbluec 09.03.10 - 11:24 Uhr

hallo!

wir haben das dreamworld II von roba und sind sehr zufrieden!

lg

Beitrag von klabauterfrau 09.03.10 - 11:38 Uhr

Ja, danke für deine Antwort. Meine Freundin ist auch super zufrieden mit dem Zimmer und hat es mir empfohlen.

Ist die Wickelkommode auch nicht zu klein wenn du vielleicht noch mal eine Schüssel mit Wasser neben das Kind stellen willst?

LG

Beitrag von taurusbluec 09.03.10 - 11:44 Uhr

nee, also bisher bin ich immer sehr gut zurecht gekommen. die waschschüssel steht dann auf der wickelauflage drauf, die ist ja groß genug. super ist halt auch die große schublade, da sind viele klamotten direkt griffbereit. daneben hab ich das standregal mit dem wäschekorb, auch sehr zu empfehlen. in dem regal hab ich dann oben windeln und darunter pflegeprodukte. so ist alles immer griffbereit und der stauraum in der wickelkommode bleibt den gängigsten klamotten vorbehalten.

lg

Beitrag von klabauterfrau 09.03.10 - 11:55 Uhr

Ok, super danke schön!

Beitrag von lachris 09.03.10 - 18:41 Uhr

Wenn ich den Platz gehabt hätte, hätte ich das Cielo gekauft.

Einfach nur schön :-)

Von Press-spahn halte ich nix, egal ob es Roba oder Paidi heißt...

VG lachris