Wo sind die Mädels mit NMT 13.03./14.03.10

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tatzi76 09.03.10 - 10:43 Uhr

Guten Morgen ihr Süssen,

das war wieder ne komische Nacht, Schweissausbrüche gehabt :-[. PMS bestimmt!! Und etwas Stimmungsschwankungen und leichtes Leistenziehen kommt auch noch dazu :-(.

Aber meine Tempi hat wieder nen Satz nach oben gemacht. Ist doch alles wieder balla balla, oder??

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490206&user_id=827506

lg tatzi76, endlich scheint die #sonne auch bei uns in Portugal wieder, wenigstens das!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von bini11 09.03.10 - 10:49 Uhr

moin, moin

hab auch am 14.03. NMT die Aufregung hällt sich in Grenzen. Das war letzten Monat schlimmer muss ich sagen. Da hatte ich auch Schmerzen und Brustziehen usw, aber jetzt gar nix diesen Monat!
Verstehe ich net...naja, viel hoffnung hab ich nicht denn wir konnten nur ein bienchen setzen.
Mal abwarten....
Und wie ist es bei euch so???

wünsche euch noch einen schönen #sonne Tag

lg bini :-)

Beitrag von limette263 09.03.10 - 11:11 Uhr

Hallo tatzi

hab auch NMT am 13.03.2010, (normale Zykluslänge von 26 Tagen) auch wenn ZB was anderes sagt.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491148&user_id=900172

bekomme meine Mens immer ES+10/+12. Ich hibbel eigentlich nicht mehr, weil ich schon deutliche PMS-Zeichen habe (Übelkeit, UL-Ziehen, Kopfschmerzen, Gereiztheit) :-(

Aber dein Blatt sieht doch gut aus #daumen, ich würde jetzt mal abwarten.
Irgendwie glaube ich, daß wir uns durchs Hibbeln selber oft einen Streich spielen. Und genau sagen kann man wirklich immer erst was, wenn man nach NMT einen Test egal mit welchen Ergebnis in der Hand hält :-)

bist du in Versuchung zu Testen?
würde dir gern die #daumen drücken und wünsch dir auf jedenfall alles #herzlich und #klee.
Lg Limette #blume

Beitrag von kuschel022 09.03.10 - 13:21 Uhr

Ich habe auch NMT am 14.03. und PMS, seit ES (verspannte Brüste, UL ziehen, Müdigkeit)!!!
Etwas ist anders als sonst, der Kurvenverlauf war noch nie so ruhig ung hoch!!!
Mal sehen was die Tage so bringen!!!
Drücke dir die Daumen!!!
Meine Traumkurve#verliebt: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491444&user_id=633411

Meine Bienchen sitzten gut, zwar 3/4 Tage vor ES, ber das ist Absicht!!!
Mfg

Beitrag von engel28072003 09.03.10 - 11:19 Uhr

Hallo!!!
Habe NMT am 13.!!!Und momentan werden die SS-anzeichen immer mehr!!!

Meine Brüste fühlen sich schwerer an,ich habe immer mal wieder ziehen in den leisten!!!Mir wird des öfteren übel,ich bin immer müde,ich bin von jetzt auf gleich gereizt und im nächsten moment wieder ganz gut drauf!!!

Mein erstes orakelstäbchen zeigt nen zweiten strich und das recht deutlich!!!

Aber abwarten,vielleicht ist alles nur einbildung!!!

Beitrag von simsi21 09.03.10 - 11:23 Uhr

Hallo!

Habe auch spätestens am 14.03 NMT!

Habe seit ES+ 7 ca manchmal ein totales brennen in den Brüst und manchmal Leistenziehen.. Naja kann beides sein, PMS aber auch SS Anzeichen die kann man ja auch schon früh haben!

Hier mein Blatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492423&user_id=527604

lg Simsi