kann es sein das die zähne einschießen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanja896 09.03.10 - 10:53 Uhr

Also mein kleiner ist total unruig und kaut immer auf seiner hand rum und auf dem zahnfleisch sind weiße flecken kann es sein das die tähne einschießen wnn ja was kann ich nehmen das es erleichtert??

lg tanja

Beitrag von schwilis1 09.03.10 - 10:57 Uhr

Es gibt verschiedene homöopathische mittel die man probieren kann oder auch veilchenwurzel zum draufrumbeißen.
Gels zum auftragen... ist wohl die frage was zu bevorzugst und was deiner kleinen hilft. :)

Beitrag von kinasternchen 09.03.10 - 11:19 Uhr

Hallo Tanja,

bei meinen beiden hat Chamonilla D12 grundsätzlich zur Beruhigung geholfen, beim Zahnen selber habe ich eigentlich sehr gute Erfahrung mit Osanit gemacht. Ich persönlich halte nicht wirklich was von den Gels, die du den Kleinen auf´s Zahnfleisch schmieren kannst. Muss aber jeder im Endeffekt selbst entscheiden.


LG Kinasternchen

Beitrag von strahleface 09.03.10 - 19:56 Uhr

Hey,

uns hat die Veilchenwurzel gut geholfen. Sie wirkt betäubend und desinfizierend. Bekommst Du in jeder Apotheke bestellt, kostet ca 9€. Ist in einem Stück mit Kordel dran und die Zwerge kauen mit Vergnügen darauf rum. Das einzige Problem, Du mußt sie immer festhalten - Verschluckgefahr.

LG Strahleface #verliebt