40.SSW-Extreme Müdigkeit...Ruhe vor dem Sturm?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessica.g1 09.03.10 - 10:53 Uhr

Hallo!

Ich habe am Samstag ET und schleppe mich grad mit Müh' und Not über die Tage. Laufen geht sehr schlecht, mein ganzes Becken tut so weh...

Jetzt musste ich heute noch zusätzlich eine Stunde schlafen legen weil ichs echt nicht mehr aushielt! Könnt den ganzen Tag verpennen, zum Glück ist die Nichte meines Mannes hier und schaut nach der Großen!

Mein Befund müsste jetzt bei 1-2cm Mumu-Öffnung sein, der GMG verstrichen, Köpfchen schon lange im Becken und auf dem CTG sind fast immer Wehen drauf die letzten paar Male!

Irgendwie tut sich nix #aerger Hab mit meiner Großen ja nie gemeckert aber jetzt fiebere ich echt der Geburt entgegen.

Glaubt ihr das dieses ausgelutschte, matte, schläfrige Gefühl auch ein "Zeichen" sein kann?

Liebs Grüßle

Jessi mit Amy und Bauchmaus Fiona

Beitrag von courtney13 09.03.10 - 10:58 Uhr

Denke dein Körper will nochmal energie sammeln bevor die Ruhe vorbei ist!
Wenn es irgendwie möglich ist, dann nutze die Zeit noch. Schlaf dich richtig aus! Dein Körper braucht das jetzt!!!!

Beitrag von stephskaja 09.03.10 - 11:26 Uhr

hi jessica

ich bin auch wieder seit der ca. 40. woche völlig übermüdet - allerdings bin ich jetzt schon in der 42. woche - also nix mit sturm.... ;-)