Das ist mein neuer!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von rumpelfurz 09.03.10 - 10:55 Uhr

Hach, ich muss jetzt mal meine Freude loswerden! Unser alter KiWa hatte jetzt wirklich ausgedient und wir haben uns entschieden dass wir uns wieder einen Emmaljunga zulegen möchten. Und die Wahl fiel auf den Edge Duo Combi. Nur in der Farbwahl sind wir uns noch uneinig, aber wir haben ja noch Zeit. ;-)

http://www.emmaljunga.de/start.asp?lang=DE&country=DE

#verliebt

Ich liebe ihn jetzt schon.

Entschuldigt das SiLoPo, aber ich musste das jetzt mal eben loswerden. #hicks

Lieben Gruss, rumpel (15 Ssw):-D

Beitrag von romana1984 09.03.10 - 11:08 Uhr

Der sieht klasse aus wieviel hat er denn gekostet?

Beitrag von rumpelfurz 09.03.10 - 11:20 Uhr

Der ist mit gut 500 Euro echt schweineteuer. #zitter
Wir kriegen aber was von den Omas und Opas und von den Tanten und Onkels was dazu. Sozusagen als Geschenk bevor sie uns irgendetwas kaufen. Das allermeiste haben wir ja eh. :-D

Lieben Gruss, rumpel.

Beitrag von psa 09.03.10 - 12:41 Uhr

Hey,..kann mir den leider nicht anschauen..(PC spinnt), aber für nen Emmaljunga sind 500 Euro nicht viel :-)

Hatte mir damals auch überlegt einen zu kaufen..aber wir haben dann einen Schnapp von Inglesina gemacht (ist ähnlich), deswegen haben wir uns für den entschieden.

Den Emmaljunga den wir haben wollten, hätte so um die 800 Euro gekostet ! Du bist also noch gut weggekommen :-)

LG
Psa

Beitrag von blueskorpi 09.03.10 - 13:03 Uhr

Wo bekommst Du den denn für 500€ her??? Wir haben uns den im Laden angeschaut und er hat 690€ gekostet ohne das da auch nur ein Extra dabei war. Würd mich nochmal erkundigen an Deiner Stelle.

LG
Inka

Beitrag von wichti76 09.03.10 - 13:35 Uhr

Versteh ich auch nicht, eigentlich kostet er 750 EUR oder so.... Ein seriöser Händler darf auf Emmaljunga auch gar keine Nachlässe geben... Wundert mich wirklich sehr...

Beitrag von rumpelfurz 09.03.10 - 14:42 Uhr

Entschuldigung, so ist das wenn Frau vor lauter Verzueckung nicht mehr zuhört. #verliebt#klatsch


Ich war so hin und weg von meinem neuen...#schwitz

500 war nur der Teil den wir (Mann und ich) tragen, die restlichen 350-400 kriegen wir von der Verwandtschaft.


Tschuldigung, wenn ich euch verwirrt habe...#hicks

Beitrag von nicki1971 09.03.10 - 13:56 Uhr

Das finde ich aber gar nicht teuer. Wo kaufst du ?????

Beitrag von bela128 09.03.10 - 15:03 Uhr

Wir haben auch gerade einen Emmaljunga Duo Edge Combi gekauft, er hat mit Zubehör einiges über 500 Euro gekostet (wir waren mit komplett Ausstattung bei 980 Euro), 500 Euro für einen neuen Duo Edge Combi kann fast nicht sein. Da Emmaljunga sehr eigen mit Preisen usw ist, sind da keine großen Rabatte möglich.

Beitrag von rumpelfurz 09.03.10 - 15:19 Uhr

schau mal. hab mich schon entschuldigt fuer die Verwirrung...#hicks


http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=51&tid=2533741&pid=16075454

Beitrag von julie8r 09.03.10 - 11:21 Uhr

Hey Du!

Hast Du Dich beraten lassen und den Wagen auch selbst getestet?

Wir haben gestern Abend ungefährt 40 verschiedene Kinderwägen unter die Lupe genommen und die engere Auswahl auch auf- und zugeklappt.

Der Edge Duo Kombi war auch einer meiner Favoriten, bis ich ihn zusammengeklappt habe. Dabei habe ich mir gleich 2 mal dermaßen die Haut am Daumenballen gezwickt… Insgesamt fand ich den Klapp-Mechanismus ziemlich umständlich im Vergleich zu anderen.

Jeder empfindet das ja anders und man gewöhnt sich sicher auch schnell an komplexere Klapp-Mechanismen.

Wollte Dir nur mal von meinen Erfahrungen berichten (auch wenn Du wahrscheinlich gar keine Meinungen hören wolltest…).

Alles Gute,
#blume Julie

Beitrag von rumpelfurz 09.03.10 - 11:29 Uhr

Ich höre sehr gern auch Meinungen! ;-)

Ich hatte vorher schon einen Emmaljunga und bin höchstzufrieden damit gewesen.


Da ging auch das Zusammenklappen ohne Probleme. Ich habe den Edge Duo Combi auch zusammengeklappt, ging prima. Ist vielleicht wirklich nur eine Frage der Uebung.


Danke dir fuer deine Meinung und deinen Erfahrungsbericht #blume

Dir auch alles Gute! :-D

Beitrag von hoffnung2010 09.03.10 - 15:57 Uhr

hi,
genau den haben wir uns auch ausgesucht und bestellt! find den auch soooooooooo toll #verliebt#verliebt - und ich hatte keine probls beim zusammenklappen #kratz aber gut, jeder hat beim kiwa sowieso andere vorstellungen und erwartungen, somit wirste immer viele meinungen haben :-)

ich freu mich jedenfalls schon, wenn der anruf kommt, er is da .... :-) übrigens haben wir ihn in dark grey genommen! - mit den kleinen schäfchen innen ;-)

lg hoffnung, 27. ssw