Wie drehen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schwilis1 09.03.10 - 10:56 Uhr

also, die frage hoert sich komisch an. aber ich hab mal irgendwo gelesen dass sich die kleinen racker eher ausversehen drehen wenn es von bauch in rückenlage geht.
nun gut elias dreht sich seit fast 5 wochen selber von rücken in bauchlage und das total problemlos ohne gemeckere. aber zurück in rückenlage klappt es irgendwie nicht so ganz. er streckt seinen hintern in die luft schmeißt sich von rechts nach links von links nach rechts... ackert schuftet mit nur mäßigem erfolg.
Ist sein Kopf nicht schwer genug dass er es eher ausversehn mal schafft? (die frage ist eher scherzhafter natur :) )
wie drehen sich eure denn zurück in Rückenlage?
ich hab mir ganz fest vorgenommen das mal zu beobachten bgei einer mama in Rübi deren zwerg das schon draufhat... aber ich hab es immer verpasst :-P

(nein ich zwing ihn nicht, er muss es noch nicht können, ja ich lass ihm zeit, nein ich bin keine overachiever mom... es interessiert mich nur und ich koennt stunden dmait verbringen den kleinen zwerg bei seinen Versuchen zu beobachten... naja bis er meckert :) )

Beitrag von nami8277 09.03.10 - 11:13 Uhr

ich drängle ihn auch nicht aber hoffe und bete er packts bald andersrum. er meckert permanent in bauchlage und das seit wochen. es nervt mich hin und wieder schon etwas zumal er es rund um die uhr tut.

Beitrag von schwilis1 09.03.10 - 11:37 Uhr

kenn ich :) oh ja... seit 5 wochen ist bei uns das gemeckere auch groß :D
da heisst es drehen drehen drehen :) ausser nachts da er ein bauchschläfer ist :D

Beitrag von nami8277 09.03.10 - 12:59 Uhr

hahaaaaaaaaaaaaa ich könnte heulen vor freude, mein engel hat sich eben 2x zurück gedreht *hüpf*

Beitrag von nici222 09.03.10 - 12:02 Uhr

Hallo,

bei meiner Kleinen waren 6 Wochen zwischen auf den Bauch und wieder zurück drehen, also nächste Woche kann das auch dein Kleiner #rofl

Scherz beiseite, bei Siri hat es geklappt als sie es raus hatte das sie den Arm nach vorne ausstrecken muß.

Hab noch ein wenig Geduld ;-)

lg nici mit Matti (fast 4) und Siri (8 Monate)

Beitrag von schwilis1 09.03.10 - 12:13 Uhr

geduld hab ich ja :) er ist nur immer so sich am abschuften :D und es klappt trotzdem nicht. mann der kleine hat ne hohe frustrationsgrenze ich glaub ich hätt es schon 20mal aufgegeben :D

Nächste woche... das ist ein Wort ;-)