Ist das wirklich soo normal?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von kann doch nicht sein oder 09.03.10 - 11:38 Uhr

Hallo!


Mein Freund schaut ständig anderen Damen nach. Selbst wenn ich dabei bin. Ich fühl mich dann immer richtig schlecht und verarscht.

Wenn ich ihn darauf anspreche, meint er ich soll mich nicht so anstellen. Männer würden sich nun mal gerne Dinge ankucken die sie schön finden. Ob das nun ein Auto oder eben eine hübsche Frau ist.

Findet ihr das auch sooooo normal?


LG

Beitrag von backtoblack 09.03.10 - 11:40 Uhr

Offensichtlich ists normal. Dir sollte es egal sein. Du hast doch sicherlich besseres zu tun als dir DARÜBER den Kopf zu zerbrechen.... es gibt SO viel anderes Interessantes.

Beitrag von kann doch nicht sein oder 09.03.10 - 11:46 Uhr

Weisst du wenn er das macht wenn er allein ist, dann wäre das etwas anderes. Aber anderen Frauen hinterher zu gaffen wenn ich dabei bin.... ich finde das ist verachtendes Verhalten....

Beitrag von backtoblack 09.03.10 - 11:47 Uhr

Kann sein. Aber das sagt doch was über IHN aus, nicht über dich! Daher kannst DU dich doch getrost wichtigeren Dingen widmen..., oder?

Beitrag von ja.ist.es. 09.03.10 - 11:44 Uhr

ja schaust DU nicht nach hübschen Männern?

Beitrag von kann doch nicht sein oder 09.03.10 - 11:49 Uhr

NEIN. Denn ich bin ja eigentlich mit einem hübschen Mann zusammen. Daher nehme ich andere auf die Art und Weise garnicht mehr wahr.

Beitrag von petra1982 09.03.10 - 11:52 Uhr

Dann seid ihr noch nicht lange zusammen wat^^

Beitrag von kann doch nicht sein oder 09.03.10 - 11:57 Uhr

Wenn 2 Jahre für dich nicht lang sind.....

Beitrag von lutzi123 09.03.10 - 12:21 Uhr

Ok grins

Gut würde da nicht so viel reinlegen, er schaut ja nur oder grabscht er dazu noch?

Beitrag von xbienchenx 09.03.10 - 13:45 Uhr

<<<ja schaust DU nicht nach hübschen Männern?

Ich bin zwar ne Frau...aber auch ich schaue nicht nach anderen Männern. War früher mal so, ja, aber nun nicht mehr. Keine Ahnung warum, vielleicht brauche ich sowas nicht mehr.

Beitrag von ne echt nicht 09.03.10 - 14:07 Uhr

wat?
warum nicht?

ich schau mir doch auch andere schöne Sachen die mein Mann vielleicht nicht so schön findet
umgedreht genauso

warum sollte ich mir keinen schönen Menschen anschauen

mir muss ja dabei nicht gleich die Zunge auf den Asphalt rollen

Beitrag von xbienchenx 09.03.10 - 14:59 Uhr

<<<warum sollte ich mir keinen schönen Menschen anschauen

Ich weiß auch nicht warum, keine Ahnung. Es ist einfach so....mich interessieren andere Männer einfach nicht mehr....früher habe ich auch geschaut,gegafft und wenn jemand dabei war noch die typischen Sprüche abgelassen(wie klasse er aussieht und so...)

Heute ist alles anders. Um es genau zu sagen, es ist so seid ich in meinen Mann mich verguckt habe....er ist für mich der schönste....klar gibts auch da draußen noch schicke Männer...aber mein Mann ist mit allem drum und drann einfach der schönste. Also warum soll ich da schauen? Ich schaue eher den hinterher die richtig hässlich sind und lästere innerlich ab...lool

Beitrag von mansojo 09.03.10 - 15:06 Uhr

is ja süss

den schönsten Mann hab ich ja hier bei mir

man sucht doch nicht permanent

oft ist es so als ob ich mir ein schönes Bild anschaue
ich freu mich einfach
ich schau auch schönen Frauen nach

aber weder weil es mich anmacht noch weil ich neidisch bin
einfach nur weil einige Menschen eintoller Blickfang sind

Beitrag von xbienchenx 09.03.10 - 15:16 Uhr

<<<oft ist es so als ob ich mir ein schönes Bild anschaue
ich freu mich einfach


lol,aber ein Mann/Frau ist doch nicht mit einem Bild vergleichbar. Und freuen könnt ich mich nicht wenn ich nen schönen Mann oder nen schönes Bild sehe...


Aber ich weiß was du meinst, denn ich war ja auch mal anders;-)

Beitrag von mansojo 09.03.10 - 15:23 Uhr

;-)

das ist wohl meine verborgene Künstlerseele

#blume

Beitrag von lichtchen67 09.03.10 - 11:46 Uhr

Normal zu gucken finde ich das auch, die Frage ist für mich das WIE.

Guckt er so geifernd und lechzend, dass Du Dich schlecht fühlst? Fühlst Du Dich generell "minderbemittelt" und liegt es gar nicht daran, dass Dein Freund besonders guckt?

Ich weiß genau worauf mein Freund bei Frauen anspringt, lach, und ich gucke da auch sofort hin und dann lachen wir. Genauso gucke ich wenn ich einen interessanten Mann sehe und mein Freund registriert das und wir lachen oder geben Kommentare dazu ab.

Das ist ein unverkrampfter Umgang wie ich finde und es stört auch niemanden von uns.

Also die Tatsache dass geguckt wird finde ich normal, dazu haben wir ja Augen im Kopf. WIE damit umgegangen wird ist die Frage.

lichtchen

Beitrag von kann doch nicht sein oder 09.03.10 - 11:54 Uhr

Meisstens dreht er sich dann richtig um und man hat das Gefühl es tropft gleich der Sabber ausm Mund. Ich find das ekelig und abwertend mir gegenüber und das hat sicher nichts damit zu tun das ich evtl kein Selbstbewusstsein hab. SEIN Verhalten ist einfach ein Ding der Unmöglichkeit.

Beitrag von lichtchen67 09.03.10 - 11:58 Uhr

Dann hast Du wohl einen hübschen Kerl an Deiner Seite, der sich einer Frau gegenüber nicht anständig und respektvoll verhält.

So ein Verhalten finde ich dann auch doof, allerdings nicht gleich abwertend sondern wie gesagt, fällt bei mir in die Kategorie "gehört sich nicht".

lichtchen

Beitrag von *** 09.03.10 - 11:48 Uhr

Ja, macht meiner auch. Ich merk es immer sofort, da ich nach den selben Frauen schau.;-) Also, auch ich als Frau, schau hübschen Frauen (und natürlich auch sexy Männern) nach. #mampf

LG

Beitrag von meinerkommentiert 09.03.10 - 11:48 Uhr

Hei du

mein Schatz kommentiert das ganze auch noch ;-) Es ist normal, auch wir Frauen schauen, nur nicht so plumb wie die Männer grins

Beitrag von seelenspiegel 09.03.10 - 12:07 Uhr

Ja..ist völlig normal....erst Deine eigene Unsicherheit macht aus der Mücke den Elefanten.

Beitrag von snoopygirl-2009 09.03.10 - 12:08 Uhr

Tja.

Wir schauen ZUSAMMEN anderen Damen nach, das macht ihn so richtig scharf;-)

Beitrag von nööööö 09.03.10 - 12:21 Uhr

Also ich finde es gibt da echt einen Unterschied wie MANN kuckt.

Mir fällt unterwegs auch mal auf wenn Meiner einer anderen Dame hinterherschaut. Ob sie ihm nun gefällt oder nicht - keine Ahnung. Mein Blick fällt auch mal auf hübsche Menschen und da nicht immer nur auf Männer.

So finde ich das schon ziemlich "normal"

Wenn MANN aber sabbert und stiert wenn Frau dabei ist, dann finde ich das nicht normal sondern seiner eigenen Frau gegenüber ein wenig Respektlos.

Das nächste Mal wenn euch ein hübscher Mann begegnet würde ich an deiner Stelle mal einen sabbernden Gesichtsausdruck annehmen und ein "Man hat der nen geilen Arsch" loswerden. Aber nicht so in der Art "Wie ich dir, so ich dir", nein, nur um ihm mal den Spiegel vorzuhalten wie blöd er dabei eigentlich aussieht und sich zum Affen macht.

Beitrag von mareliru 09.03.10 - 12:41 Uhr

Kommt darauf an, wie. Schauen ja, lechzen nein. Hat was mit Respekt zu tun. Mir gegenüber und Frauen im Allgemeinen.

Beitrag von xbienchenx 09.03.10 - 13:44 Uhr

Das hat mein Ex auch gemacht und ich habe es so gehasst!!! Das kann ein Mann/Frau tun wenn der Partner nicht dabei ist. Aber im Besisein des Partners finde ich es extrem Respektlos....

Mein jetziger Mann macht das nicht. Zum Glück! Denn er denkt da genau wie ich!

  • 1
  • 2