6 Monate alt - wie sieht Euer Essensplan aus?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von steffni0 09.03.10 - 11:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Die Frage steht ja schon oben. Was, wann und wie viel essen Eure Zwerge mit 6 Monaten o.ä.?

Und: trinken Eure Kinder etwas nach dem Essen? Wenn ja, was?

Außerdem: Kriegen sie auch noch Milch? Wenn ja, wann und wie viel?

Fragen über Fragen... ;-)

Viele Grüße
Steffie

Beitrag von muffin357 09.03.10 - 12:03 Uhr

Milch ist bis zu einem Jahr noch die Haupternährungsquelle.

mit 6 Monaten fängt man normalerweise an, mittags mal ein paar Löffel Gemüse/Fleischbrei zu geben -- und zwar langsam...

da mit milch noch genug Flüssigkeit kommt, fängt man an, nebenbei mal wasser anzubieten, -aber meist geht noch nicht viel trinken rein ins kind die ersten monate....

lg
tanja

Beitrag von marysa1705 09.03.10 - 12:06 Uhr

Da ist alles gesagt! #pro

Unser Kleiner wird in ein paar Tagen 6 Monate alt und bekommt bisher ausschliesslich Muttermilch. Und das wird auch noch eine Weile so bleiben.

LG Sabrina

Beitrag von steffni0 09.03.10 - 12:09 Uhr

Da ist gar nichts gesagt!

Das sind Sachen, die ich auch selbst weiß.

Ich wollte nur wissen, wie es bei anderen Familien aussieht.

Beitrag von marysa1705 09.03.10 - 13:00 Uhr

Doch, da ist eben genau das Wesentliche zur Beikost gesagt!

Schon Deine Frage: "Kriegen sie auch noch Milch?" zeigt, dass Du von Deinem Kinderarzt nicht ausreichend über die Beikost informiert wurdest.

Denn für ein paar Löffel Gemüsebrei mittags braucht man keinen "Essensplan".

Sabrina

Beitrag von steffni0 09.03.10 - 14:11 Uhr

Ich wollte nur wissen, was, wieviel und wann andere Kinder in diesem Alter essen. Wenn Du dazu nichts zu sagen hast, dann antworte doch nicht.

Beitrag von marysa1705 09.03.10 - 14:25 Uhr

Hab' ich doch schon geschrieben: "ausschliesslich Muttermilch".

Ausserdem habe ich ja auf den Beitrag von "muffin357" geantwortet, nicht auf Deinen, und ihr gesagt, dass ich das, was sie geschrieben hat, gut und richtig finde.

Beitrag von steffni0 09.03.10 - 19:47 Uhr

Entschuldigung, Dich habe ich jetzt verwechselt #schwitz

Beitrag von marysa1705 09.03.10 - 20:17 Uhr

;-) #tasse

Beitrag von janine-stelzer 09.03.10 - 12:12 Uhr

Hallo,
also mein Kleiner ist heut genau 6 Monate alt und bekommt immer Milch und Mittags seit ein paar Wochen Gemüsebrei. Er isst aber erst seit 2 Tagen das ganze Gläschen auf(Pastinake).
Mit dem Abendbrei lass ich mir aber noch Zeit.
LG

Beitrag von leilani25 09.03.10 - 12:39 Uhr

Johannes ist ein Zwiemilchbaby!
Er wird erst gestillt, und bekommt danach Pre wenn er nicht satt ist.

Wir geben seit 2 Wochen Mittags Gemüse!
Abends will er auch immer was....da bekommt er den Rest von Mittags!

Also eigentlich bekommt er seine Milch wie gehabt und kostet zwischendurch mal Gemüse#mampf

lg:-)

Beitrag von princess84 09.03.10 - 13:39 Uhr

Hallo,

mein Kleiner bekommt:

8.00 -9.00 Uhr 270 ml Milch #flasche Aptamil Pre,

12.00 -13.00 Uhr gibt es seit Dezember Gläschen und dazu ein halbes Glas Obst #mampf

15-16:30 Uhr max. 180 ml Milch #flasche Aptamil Pre

19:00 -20 00 Uhr Abendbrei mt obst gemischt. #mampf

Zwischendurch gerne Tee oder verdünnten Saft. so ca 600 ml

Lg Steffi mit Louis 06.09.09

Beitrag von doreensch 09.03.10 - 23:06 Uhr

3 große Flaschen Tee am Tag in dem Alter?
Frag mal den Kinderarzt ob die Nieren ds überhaupt abkönnen, ich finde das viel zu viel Tee/Saft und zuwenig Milch mit 6 Monaten

LG
Doreen

Beitrag von kati1981 09.03.10 - 13:59 Uhr

Hallo!

Das ist unser Essenplan:


Frühs so gegen 5.00 Uhr Flasche
Gegen halb Acht Brot mit Aufstrich
Zwischen 9.00 u 9.30 Uhr Flasche
Gegen 12.00 Uhr Mittag/ Kartoffelbrei mit Gemüse od Gläschen
So um 14.30 Uhr Flasche
Zwischen 16.00 u 17.00 Uhr Grissbrei mit Obst
Gegen 18 Uhr geht er schlafen,trinkt vorher noch ne Flasche
Zwischendurch bekommt er noch Tee od Saft!

LG
Kati mit Elias-Noel


Beitrag von sanniundmarco 09.03.10 - 14:05 Uhr

hallo,

jamie ist am 24.08.09 geboren,so sieht unser plan aus:

ca.8 uhr 230ml 1er milch
ca.12uhr 1gläschen menü+ 50g obst
ca.15.30 uhr GOB (seit gestern)
ca.18.30- 19Uhr 200g Abendbrei (Grießbrei oder Vollkornbrei)

nachts schläft er durch.wir haben im Januar mit mittagsbrei begonnen.

dazwischen bzw.teilweise zu den mahlzeiten trinkt er tee oder verdünnten saft : insgesamt so ca.250ml über den Tag,manchmal auch mehr

lg
susanne

Beitrag von guezeldenise 09.03.10 - 14:13 Uhr

Hi

Arda´s Essensplan sieht wie folgt aus:

7/8uhr: 230ml 1er Milch

12uhr 1 Glas Gemüse mit ein paar Löffel Obst hinterher

16Uhr 230ml 1er Milch

20Uhr: 150gr Grießbrei mit Apfel.

22uhr bis 7uhr schlafen..

Zwischendurch biete ich ihm immer mal tee an..

Lg Denise und Arda der grad spielt#verliebt#verliebt

Ah und er wird am 16 6monate