Brustschmerzen weg! Negatives Zeichen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leoniem 09.03.10 - 12:17 Uhr

Hallo!

Ich bin ja Mitte 5.SSW. 3 SST letzte Woche waren positiv.
Hatte auch ein leichtes Ziehen und Brennen in den Brüsten. Das wird aber immer weniger. Heute ist es fast weg. Könnte das jetzt bedeuten dass was nicht stimmt? Oder habt bzw. hattet ihr das auch und es war alles ok?

Bitte baut mich etwas auf...Nach einer FG bin ich total verunsichert und mach mir wegen jeden Sch.... Gedanken.

Beitrag von canadia.und.baby. 09.03.10 - 12:18 Uhr

Ach was! Schwangerschaftsanzeichen kommen und gehen!

Beitrag von anyca 09.03.10 - 12:19 Uhr

Zwei problemlose Schwangerschaften, nie Brustspannen gehabt ... das ist keine Pflicht!;-)

Beitrag von doschli 09.03.10 - 12:38 Uhr

Bin heute 5+5, habe auch seit heute kein Brustziehen mer...... mache mir eigentlich schon Sorgen, aber ich beruhige mich in dem ich mir sage...... es kommt wie's muss....

Beitrag von quizon 09.03.10 - 12:52 Uhr

Ich hatte zu Anfang auch Brustspannen/Empfindlichkeit... dies ist bei mir aber auch nach ein paar Wochen wieder verschwunden. Leider kann ich dir nicht mehr genau sagen wann.

Vermutlich kommen bald andere Beschwerden dazu :-D

Mach dir keine Sorgen, auch wenn es manchmal nicht so einfach ist aber geniese den Gadanken einfach, dass du Schwanger bist und versuch da ganz positiv ran zu gehen #liebdrueck und wenn du die negativen Gedanken nicht los wirst , scheu dich nicht zum Arzt zu gehen!!! Auch wenn es nur darum geht dich selbst zu beruhigen!

Alles Gute für deine #schwanger -schaft #klee

LG
Sandra

Beitrag von beatesommer 09.03.10 - 12:53 Uhr

Hi,
mach dir keine Sorgen, ich hatte keinerlei Brustschmerzen oder Ziehen, nur in der fortgeschrittenen SS war mal ein Minikleinesbisschen jucken, das wars.
Die sind noch nicht mal sonderlich größer geworden, ausser vom Unterbrustumfang passen mir meine alten BHs sogar noch.
Also, hat nichts zu bedeuten.

Alles Gute für dich
LG Beate ET-7

Beitrag von franze 09.03.10 - 13:08 Uhr

mach dir keine Gedanken.
Die schwangerschaftsbeschwerden kommen und gehen.

Hihi am anfang war ich genauso wie du....und nun wache ich jeden morgen auf und hoffe das die brustschmerzen wieder weg gehen ;) Seit drei Tagen habe ich wieder tierische brustschmerzen. Glaube bald passt kein Bh mehr ;(