scheinbar gibt es sie doch...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mellj 09.03.10 - 12:19 Uhr

die einnistungsblutung!
meine freundin war schon 3 mal schwanger und hatte jedesmal diese blutung hellrot nur ein bischen.

ich hab grad mit ihr telefoniert,und wir haben übers wochenende geredet ob wir nicht freitag weg gehn sollen,da erzählte ich ihr das ich donnerstag freitag meine mens erwarte,und noch nicht weiss ob ich dann in der lage bin weg zu gehn,ich hab ihr dann erzählt das ich sonntag so ausfluss hatte mit hellrosa blutspuren,aber jetzt alles weg ist.da meinte sie wow dann bekommst deine mens vielleicht gar nicht!
sie hätte das drei mal gehabt immer so zwischen es+7/10

naja jetzt hat sie mich wieder kirre gemacht,ich bin trotzdem auf mens eingestellt#schmoll

jemand von euch auch erfahrung damit?

lg mellj

Beitrag von karen0702 09.03.10 - 12:28 Uhr

Huhu Süße.....

meine Erfahrungen sind irgendwie genau gegenteilig....
in dem Monat als ich damals schwanger wurde hatte ich gar nichts... war staubtrocken, keine Schmerzen, keine Symptome, nüscht....

und dann hatte ich einen Monatt genau diese Blutung die du beschreibst, an ES+8 und hab mich schon sooo gefreut, noch ohne einen Test zu machen.. und da war ich leider nicht schwanger :-(

Naja, aber es kann schon sein, dass es bei dir eben diese Nidationsblutung war und du bald mehr weißt....
ich drück dir von Herzen die Daumen!!!!!

Beitrag von mellj 09.03.10 - 12:46 Uhr

hallo#huepf

na wie gehts dir?
also ich mag jetzt auch nicht zu optimistisch sein#schmoll
hatte sowas aber noch nie.
naja hilft nur warten,und beten.
denke aber eher auch an mens,ul ziehn hab ich kaum obwohl ich immer stark pms habe schon kurz nach dem ES diesmal nicht,essen kann ich den ganzen tag,aber auch das ist normal bei mir wenn ich mens bekomm.

ich weiss nicht,besser ich höre auf zu hibbeln da wird man ja voll bekloppt!#schock#klatsch

ich melde mich zurück wenn ich mehr weiss.

lg mellj

Beitrag von karen0702 09.03.10 - 12:52 Uhr

Und warum wagst du nicht einfach nen Test morgen früh?
dann musste nicht mehr hibbeln....
meiner damals hat bei ES+12 positiv angezeigt und zwar deutlich...
ich drück dir wirklich die Daumen...

und wenn es dir auch so anders geht als sonst immer, kann es ja wirklich geklappt haben?

Mein ZB sieht diesen Monat auch total anders aus irgendwie... aber ich bleib noch gaaaaanz cool :-D

Beitrag von mellj 09.03.10 - 13:01 Uhr

weisst du ich hab mir geschworen nie mehr vor nmt zu testen!

da ich das letztes mal als ich ss war gemacht habe 4 tage vorher!und ich hab gezittert ob sie doch noch kommt!das will ich nicht mehr haben.

ich warte jetzt mal bis freitag!dann seh ich weiter.

wäre doch toll wenn wir beide in diesem zyklus glück hätten oder?
denn dir gönne ich es wirklich sehr!#liebdrueck

lg mellj

Beitrag von karen0702 09.03.10 - 13:06 Uhr

Na dann hibbeln wir jetzt beide mal bis Freitag... denn da werd ich sicherlich testen :-)
und wenn der Test negativ ist, dann gönne ich mir zur Feier des Tages ein schönes heißes Bad und einen großen Cocktail :-)

Beitrag von mauerbluemchen86 09.03.10 - 12:32 Uhr

Hey,
selbst wenn Deine Mens weg bleibt, kannst Du trotzdem am Wochenende noch weggehen!! :-)
Du musst ja nichts Alkoholisches trinken, aber hast ja auch sonst nichts weiter.
Würde also auf jeeeeden Fall weggehen am Wochenende! Erst recht, wenn Du positiv getestet hast vorher (wie bald und oft kannst Du sonst wieder weggehen? ;-) )

Viel Erfolg und dass es wirklcih eine einnistungsblutung war!

LG,
#blume

Beitrag von mellj 09.03.10 - 12:43 Uhr

ja ich meinte nicht wegen dem alkohl das ich nicht weggehn mag,sondern ich hab immer so stark blutungen und arge schmerzen.mag da immer lieber auf dem sofa liegen.;-)

danke fürs daumen drücken

lg mellj

Beitrag von mauerbluemchen86 09.03.10 - 13:09 Uhr

Achsoo, ja, das kann ich in der Tat verstehen!
Dann hoffe ich umso mehr, dass die Mens weg bleibt, damit Du schön tanzen kannst! :-)

LG,
#blume