ist doch alles doof......SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emily1111 09.03.10 - 12:27 Uhr

Mahlzeit zusammen!


muss mal ein bisschen Frust los werden :-(

Hab heute ES+11 (Bienchen erst ein Tag später gesetzt)
hab am Freitag meinen NMT hab mir aber im I-net nen 10er SST besorgt und war zu neugierig. Hab seit gestern immer mal wieder ein bitzeln in den Brustwarzen und leichtes ziehen im Unterleib aber nur gegen Abend, und das Gefühl als ob meine Cup-A Brust ein bissel schwerer wird aber nicht spannt. Ich habe auch das Gefühl als ob in mir ne Menge Vaginalschleim abgeht, aber wenn ich als schaue ist mein Schlüpper trocken.... Vielleicht PMS? ( hatte bis vorgestern kaum Ausfluss, erst seit gestern das Gefühl)

muss ein 10er SST jetzt schon positiv zeigen, wenn in 3 Tagen mein NMT ist?


LG und danke fürs lesen

Carmen

Beitrag von beffi79 09.03.10 - 12:37 Uhr

ein 10er dürfte schon anzeigen

Beitrag von emily1111 09.03.10 - 12:43 Uhr

#schmoll

Dann vielleicht doch PMS :-(
Ich war gestern wegen Krebsvorsorge beim FA, der hat gemeint ich soll am Freitag nochmal einen machen, konnte es aber nicht abwarten, da steh ich jetzt und bin total frustriert.
Ich bin zwar erst im 1. ÜZ aber da mein Partner nicht gerade der Sexuell aktiv´ste ist mach ich mir da schon Sorgen.

Wäre so glücklich gewesen.

Ich arbeite im OP, bin momentan krank geschrieben wegen eingeklemmtem Nerv, würde halt echt passen, da ich dann auch nimmer dort arbeiten dürfte.

das Problem ist, ich hatte am 26.02. abends ein ziehen wie beim ES, aber erst am anderen Morgen GV, weiß nicht ob ich da dann ein Tag hinterher hinke?

LG und Danke

Carmen

Beitrag von nele27 09.03.10 - 12:51 Uhr

Hi Carmen,

ich hab die Erfahrung gemacht, dass es länger dauert, wenn es doch schnell gehen soll :-(

Wir haben im Oktober losgelegt und ich wollte sofort schwanger werden. Es war der perfekte Zeitpunkt beruflich und privat - naja, seitdem warte ich.

Das Ziehen kann Dir nur ungefähr den ES anzeigen - genauer gehts nur mit einer Mischung aus Temp messen und ZS beobachten. Oder Persona. Das kann man also jetzt nicht sagen.

Wieso ist Dein Partner sexuell nicht aktiv? Dem würd ich Beine machen :-) Bzw. was anderes ;-)

Beitrag von emily1111 09.03.10 - 12:58 Uhr

Hi!

Ich hatte ein Tag vor dem vermuteten ES spinnbaren ZS, am Tag darauf abends hatte ich heftige Unterleibsschmerzen, kenne das eben nur von meiner Tochter als ich da KIWU hatte. Meinem Partner würden alle 3 Wochen einmal reichen, bin schon froh das es mittlerweile einmal die Woche ist. Bin aber froh, den mein Exmann wollte jeden Tag, was ich nicht so toll fand. ( ne mal im ernst, mein Partner arbeitet ca. 10 Std am Tag und macht nebenher noch sein Studium als Betriebswirt, denke das es stressbedingt ist)

Ich hab nur noch wenig Hoffnung das es geklappt hat mach am Freitag nochmal einen


LG Carmen

Beitrag von fabiene87 09.03.10 - 12:40 Uhr

Kann...muss aber nicht!