nmt+4 ss möglich oder nicht???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von loree26 09.03.10 - 13:14 Uhr

hallo ihr lieben!!

vieleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.
hätte eigentlich am 6märz meine pest bekommen müssen. alle anzeichen sprachen dafür aber bis jetzt ist noch nix da. obwohl ich sagen muss das ich immer noch glaube jeden moment meine tage zu bekommen. habe ab und zu unterleibschmerzen so richtiges ziehen. meine brüste sind empfindlicher als sonst tun richtig weh. werde später ein sst kaufen gehen damit ich da gewissheit habe. aber was meint ihr dazu?? es kam schon mal vor das ich 1 bis 2 tage drüber war aber 4.....


ganz liebe grüße und schon mal danke für eure antworte

loree

Beitrag von heike451 09.03.10 - 13:16 Uhr

Hmmmm....Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen.Als ich das letzte mal schwanger war,taten meine Brüste richtig doll weh und das schon,bevor die Mens hätte kommen müssen.Ich drücke dir mal die Daumen.Würde aber sagen: Bingo.....#pro
LG Heike

Beitrag von marti1981 09.03.10 - 13:22 Uhr

Hey, mir geht es genau wie dir hatte auch NMT 6.3 ,
aber bis jetzt kam auch noch nichts. Hab auch noch nicht getestet.

Beitrag von sunny010365 09.03.10 - 14:30 Uhr

Hallo loree!

Ich wäre viel zu neugierig und ungeduldig und würde auf jeden Fall testen.

Drücke Dir die Daumen und lass mal hören, wie es ausgegangen ist.

Viele Grüße
sunny