an die potsdamer mädels hier

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mala44 09.03.10 - 13:20 Uhr

wir haben vor in nächster zeit nach potsdam zu ziehen.
es wird zwar noch ein bissel dauern, aber wir möchten uns schon jetzt ein bisschen kundig machen und daher meine frage:

welche stadtteile könnt ihr für eine junge familie (32/30/2jahre) empfehlen???

nicht unbedingt im stadtinneren, gern auch ein bisschen ausserhalb.

vielen dank schonmal für eure tipps.

Beitrag von frauke131 09.03.10 - 13:39 Uhr

Hallo,


wir wohnen seit 11 Jahren hier. Ich empfehle Dir die Stadtteile Babelsberg, Berliner Vorstadt, Brandenburger Vorstadt. Potsdam ist eher klein, von daher ist es fast überall ruhig. Weiter außerhalb ist die Anbindung schlecht. Im Bornstedter Feld wohnst du außerhalb, mir ist es da zu künstlich, zumal durch den starken zuzug von Familien Kga und Schulplätze noch nicht ausreichend sind. Allerdings ist es in allen Stadtteilen mit Kigaplätzen eng. Also so früh wie m öglich anmelden!

Auf keinen Fall solltet ihr nach Waldstadt oder in den Schlaatz ziehen, Stern und Drewitz finde ich auch nicht toll. Das Kirchsteigfeld liegt auch außerhalb, ist aber jetzt auch nicht so toll.

Mieten sind für eine Ostdeutsche Stadt sehr hoch und noch dazu ist es nicht so einfach, eine Wohnungb zu finden!

Beitrag von papazei 09.03.10 - 17:13 Uhr

fange an rechtzeitig zu suchen...mieten in Potsdam sind sehr hoch und es gibt unzählige Bewerber..

wir wohnen recht außerhalb (etwa 20km) und auch da ist es noch heftig..

Papazei

Beitrag von cinderella2008 10.03.10 - 09:57 Uhr

Hallo,

in Potsdam sind - zumindest SCHÖNE bezahlbare - Wohnungen sehr rar bemessen. Ich bin auch gerade auf Wohnungssuche.

Mein Lieblingsstadtteil ist das Kirchsteigfeld.

Ansonsten finde ich Bornstedt auch sehr schön oder bestimmte Teile von Babelsberg und die Teltower Vorstadt.

Auf keinen Fall solltest Du an den Schlaatz, nach Drewitz, an den Stern, in da Zentrum Ost oder in die Waldstadt (I/II) ziehen.

LG, Cinderella

Beitrag von neumama79 10.03.10 - 10:24 Uhr

Ich kann Dir die Gegend am Heiligen See wärmstens empfehlen. Dort haben wir auch unser Haus gebaut. Es ist einfach traumhaft.

Ganz gruselig sind sämtliche Plattenbaugebiete einschließlich dem Vorzeigestadtteil Kirchsteigfeld.

Neumama

Beitrag von thamina 10.03.10 - 11:30 Uhr

Hl. See zu empfehlen ist ja -ähm- gewagt... #gruebel So dicke Geldbeutel haben leider nicht alle...

@ TE am Heiligen See wohnen z.B. auch Herr Joop und Günter Jauch.

#herzlich

Beitrag von thamina 10.03.10 - 11:35 Uhr

Also, wir wohnen in Bornstedt. Das ist eher außerhalb, trotzdem gut angebunden und man ist schnell in der Stadt.

Schlaatz (Plattenbauten), Waldstadt, Am Stern (Platte), Drewitz (alte Platte!) und Zentrum Ost (Hochhausgebiet) sind "soziale Brennpunkte".

Babelsberg ist insegsamt schön, aber auch teuer. Außerdem finde ich gerade Babelsberg immer sehr sehr voll (Filmpark + Metropolishalle z.B.).

Empfehtlen könnte ich die neuen Wohnungen am Bahnhof. Die werden von Semmelhaack vermietet. Ich dachte erst das ist großer Müll, aber eine Freundin von mir wohnt dort- und ich finds toll. http://www.semmelhaack.de/baugebiete/city%20quartier%20potsdam/index.htm

#herzlich

Beitrag von cinderella2008 10.03.10 - 11:40 Uhr

Ist es dort nicht sehr laut?

Ich bin nämlich auch derzeit auf Wohnungssuche und finde nichts, was mir gefällt und bezahlbar ist. Die Wohnungen am Bahnhof habe ich persönlich für mich gleich ausgeschlossen, weil auf der einen Seite der Bahnhof und auf der anderen die Friedrich-Engels-Str.#schock

Beitrag von thamina 10.03.10 - 13:57 Uhr

Ja, das habe ich auch gedacht. aber so ist es nicht. Zu den Gleisen gehen maximal die Küchenfenster. Ich hab jedenfalls noch nie einen Zug gehört.

#herzlich