was is für und was gegen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von igelchen26 09.03.10 - 13:30 Uhr

was spricht füt die rotavieren impfung was dagegen???

Beitrag von guezeldenise 09.03.10 - 14:34 Uhr

unsere KA rät davon ab...

Aber das ist hier ein zu heißes Thema...#augen


lg denise

Beitrag von ephyriel 09.03.10 - 14:49 Uhr

meine freundin hatt ihren sohn damals nicht impfen lassen und er hat ihn bekommen. sie war mit dem kleinen im kh deswegen und seit her isst er auch nimma g´scheid und er ist eher ein grenzwertig dünnes kind. ich weiss allerdings nicht ob das tatsächlich mit dem rotavirusinfekt zusammen hängt.
ich hab madlen impfen lassen und sie hat die ersten beiden impfungen ganz gut weg gesteckt.
aber die entscheidung kann dir wirklich keiner abnehmen...
lg
ephyriel