Mutterschaftsgeld v.d.KK bitte mal Info

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sessy 09.03.10 - 14:07 Uhr

Juhu
ich habe meinen schein für die KK 6 Wochen vor ET bekommen und auch gleich zur KK geschickt das ist jetzt 1 1/2 Wochen her und ich habe noch immer kein Geld von der KK beommen....dauert das immer so lange?
Sind z.z.knapp bei kasse wg.Renovierung und ich musste jetzt schon etwas von meiner Miete abzwacken die ich meiner Schwiegermutter abdrücken muss (ihr macht es nix wenn sie es später bekommt) aber es wird ja immer mehr was ich mir da leihen muss!!! Zum allen überfluss war der Februar sehr kurz das bedeutet ja sowieso weniger Lohn #schock

Wie lange hat das bei euch gedauert bis das Geld drauf war?

LG sessy

P.s.bin bei der DAK

Beitrag von johanna1972 09.03.10 - 14:31 Uhr

Hi,

bei mir hat es gute 4 Wochen gedauert - aber es lag nicht an der KK sondern am AG weil er es nicht gepeilt hat die Bescheinigung für die KK auszufüllen und dorthin zurückzuschicken.

Vielleicht liegt es auch bei Dir am AG und nicht an der KK. Ruf die KK an, die sagen Dír ob denen die AG Bescheinigung vorliegt, falls nicht mach Druck beim AG.

LG Johanna

Beitrag von gg82abt 09.03.10 - 14:32 Uhr

Hi,

also denne musst ca 2 Wochen bearbeitungszeit zu gestehen.
Nicht jede KK ist so fix wie z.B. meine (ich hatte nach 1,5 Wochen das erste Geld aufm Konto)

Ansonsten anrufen und fragen. Vorallem haben die auch andere Auszahlungszeiten wie dein AG in der Regel.

LG Simone die bei der KKH Allianz ist

Beitrag von sessy 09.03.10 - 14:41 Uhr

das geld hab ich von meinem AG ja gleichzeitig mit meinem Lohn bekommen da wir in der regel am 20.des Monats abrechnung machen und ddann in die Zentrale schicken,im Februar wurde die Lohnabrechnung schon 3 Tage eher gemacht wg.unterbesetzung......nur eben die KK fehlt....ich habe damals bei Elias relativ schnell mein Geld von der KK gehabt und gehört das viele schon n paar Tage dannach ihr Geld bekommen haben....aber gut wenn ihr jetzt sagt das es so grosse unterschiede vom Zeitraum her gibt muss ich wohl doch noch warten!

Dankeschön

Beitrag von malisch 09.03.10 - 14:55 Uhr

Hi,

ich weiß nicht, ob es Regel oder Ausnahme ist, aber ich habe den ersten Teil (also für die 6 Wochen) erst kurz vor der Entbindung bekommen und für die anderen 9 Wochen (hab eine Woche übertragen) gleich nach der Geburt. Der Rest vom AG kam pünktlich wie gewohnt.

Gruß

Beitrag von zwillinge2005 09.03.10 - 15:26 Uhr

Hallo,

die KK darf sich bis kurz vor ET "Zeit lassen".

Mein letztes normaes Gehalt habe ich Ende Februar erhalten - deshalb erwarte ich von niemandem Geld vor Ende März.

Die Bescheinigung von Deinem Frauenarut hättest Du Dir auch bereits eine Woche früher abholen und zur KK schicken können - also hättest auch Du die Bearbeitungsdauer "verkürzen" können wenn Du die 13,- Euro pro Tag so dringend brauchst.

Wann hat denn ein ET begonnen ( meiner am 03.03.).

LG, Andrea

Beitrag von sessy 09.03.10 - 15:50 Uhr

na gut kann sein...habe ja alle 2 Wochen Termin beim FA doch sie hatte mir die Bescheinigung nicht eher gegeben,eigentl.darf sie das ja erst 7 Wochen vor ET machen und ich war zwischendrin mal noch da und habe trotzdem nix bekommen!!
Naja mein Muschu hat am 22.2.10 begonnen !

P.S.ja kleinvieh macht auch mist wie man so schön sagt!

LG

Beitrag von kidwish 09.03.10 - 18:58 Uhr

Also ich hatte diesmal schon nach 3 Tagen Bescheid, dass es genehmigt ist und gezahlt wird sobald die meine Einkommensbesch. von meinem AG hätten. Der hat sich diesmal Zeit gelassen #augen Nach 3 Wochen hab ich bei der KK nachgefragt, da hatten sie vom AG noch nix. Also AG angerufen und abgeklärt, die habens meiner KK dann am nächsten Tag gefaxt, am gleichen Tag gings dann bei der KK raus und 3 Tage später aufm Konto - insgesamt diesmal also rund 4 wochen (2-3 musst du aber immer einrechnen)