Chorionzottenbiopsie

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylachan 09.03.10 - 14:25 Uhr

ich muß am 14.4. nach Berlin zur Chorionzottenbiopsie wegen eines Gendefekts,hat Jemand von Euch Erfahrungen damit? Ist das schmerzhaft? Wie läuft sie ab?
Ich danke schon mal für eure Antworten
Liebe Grüße aylachan+#ei 8SSW

Beitrag von stern5555 09.03.10 - 14:27 Uhr

Hi,

ist halb so schlimm wie es klingt. Es wird unter US eine Nadel durch die Bauchdecke (meistens ) gestochen um dann von der Plazenta die Zotten abzunehmen. Das Abnehmen fand ich etwas unangenehm, aber es ist schnell vorbei und erledigt.

LG
Karo

Beitrag von aylachan 09.03.10 - 14:30 Uhr

Danke Dir,das beruhigt mich schon ein wenig und weshalb hast Du die machen lassen wenn ich fragen darf?
Liebe grüße