bin gerade so down

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine05121976 09.03.10 - 15:31 Uhr

#heul

ZB in VK

ich hab gestern so gehofft das es geklappt hat............
heute fällt die Tempi und gerade bekomme ich leichte Schmierblutungen #heul

warum klappt es einfach nicht??!!

könnte mich gerade in ne Ecke legen und heulen:-((((((((

wieso sollte es nächsten Zyklus klappen, die letzten hat es ja auch nicht geklappt..............:-(

Beitrag von yvonne1002 09.03.10 - 15:35 Uhr

Hey,

lass Dich mal #liebdrueck...

Wie lange übt Ihr denn schon?

Man darf alles, aber nicht aufgeben!!!!!

Liebe Grüße!

yvonne

Beitrag von sunshine05121976 09.03.10 - 15:45 Uhr

ach es ist alles (sorry) scheisse.

4/09 ss.......man hab ich mich gefreut
7/09 Abbruch in der 13. SSW, unser Baby war nicht lebensfähig#schmoll

10/09 Op da bei der Ausschabung was schiefgelaufen ist

seit 4 Zyklen hab ich grünes Licht aber es tut sich gar nix:-(

Bei meinem Sternchen und meinem Sohn bin ich sofort im 1.ÜZ ss geworden.

Alle die ich in der schweren Zeit kennengelernt habe sind wieder ss, hab das Gefühl als hätte man mich vergessen:-(

Das letzte Jahr war so schlimm..........hätte so gerne mal wieder ein bißchen das Glück auf meiner Seite

lg

Beitrag von yvonne1002 09.03.10 - 16:02 Uhr

Lass Dich nicht unterkriegen!!!

Das war mit Sicherheit eine super schwere Zeit. Aber Du darfst eine Sache definitiv nicht vergessen:

Du KANNST schwanger werden!!! #sonne

Und natürlich kann man auch passend zum ES herzeln und es muss trotzdem nicht klappen, auch wenn alles in Ordnung ist!

Schau, ich bin jetzt Ende 14. ÜZ und bei mir tut sich nichts.... Und wir üben für Baby Nr.1....

Versuch einfach mal, Dich etwas zu entspannen... Euer Baby Nr. 2 wartet nur auf den richtigen Zeitpunkt!

#liebdrueck

Beitrag von sunshine05121976 09.03.10 - 16:10 Uhr

danke#liebdrueck

normalerweise wäre ich nicht so aber die Angst sitzt halt im Nacken ..........durch all den Mist hab ich Angst es es vielleicht nie mehr klappt und manchmal kommt die Wehmut da unser Baby im Januar zur Welt gekommen wäre..... ich war schon so weit und war mir schon so sicher das wir bald zu viert sind..... :-(

naja, es nutzt ja nichts........
Wünsche Dir auch ganz viel Glück das es bald klappt:-)

lg

Beitrag von solar79 09.03.10 - 15:39 Uhr

Lass Dich mal feste #liebdrueck

Geb die Hoffnung nicht auf. Auch bei Euch wird es bald klappen. Ich glaub Dir das es jedes Mal aufs Neue weh tut wenn Tante Rosa kommt. Aber die Vogle strauß Theorie gibts hier nicht ;-)

LG und nochmal #liebdrueck
#sonne

Beitrag von jenny-2301 09.03.10 - 15:42 Uhr

Hey, Schmierblutungen haben doch noch nix zu sagen, das könnten auch Einnistungsblutungen sein. Wenn ich mir Dein ZB so angucke bin ich der Meinung das Dein ES erst am 15. ZT war. Wenn es wirklich so ist verschiebt sich natürlich alles in Deinem ZB und Du wärst erst ES+10. Ich würde die Hoffnung noch nicht aufgeben, so lange Du noch keine richtige Blutung hast. Kopf hoch!

LG Jenny mit #stern im #herzlich

Beitrag von sunshine05121976 09.03.10 - 15:47 Uhr

Hi,

ne Du, leider nicht, ich war beim Gyn zur Follikontrolle, hab den Clearblue , ich weiss definitiv das ich Mittwoch den Es hatte.

lg

Beitrag von annalena36 09.03.10 - 15:43 Uhr

Hey Kopf hoch ... das wird schon noch klappen . Steigere dich bitte nicht so rein , das hilft auch nichts.Ich kenne solche Momente ....aber inzwischen geh ich lockerer damit um. Las die mens kommen , auf in einen neuen Versuch!!


Ich drück dir de Daumen , Anna & Sternchen Paual , jetzt im 2. ÜZ und gaaaanz viel Geduld#schein

Beitrag von sunshine05121976 09.03.10 - 15:48 Uhr

Hi,

das ist leider nicht so einfach, das letzte Jahr war ziemlich schlimm( mußte einen Abbruch machen:-( ) dann lief die Ausschabung schief mehr oder weniger und danach hatte ich Narben in der Gebärmutter, danach OP, danach Hormone.........und jetzt hab ich einfach Angst das es nie wieder klappt..........war einfach zu viel letztes Jahr:-(

lg