Wie lange ist Maxi Cosi Fußsack nutzbar?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lala77 09.03.10 - 16:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Kann mir von Euch jemand sagen wie lange die Fußsäcke von Maxi Cosi für den Maxi Cosi nutzbar sind?

Bei meiner Tochter fand ich Decken immer nervig und die anderen Fußsäcke für den Maxi Cosi find ich optisch nicht so schön, weshalb ich gerne den Org. Maxi Cosi Fußsack hätte.

Aber lohnt sich das? Entbindungstermin wäre Anfang Juni, so dass er erst genutzt wird, wenn der Zwerg etwa 4-10 Monate alt ist.

Habt Ihr Erfahrungswerte?

#danke

LG, Lala mit Lene (3) #verliebt & Louise (28. SSW) #verliebt

Beitrag von melanie-1979 09.03.10 - 16:41 Uhr

Huhu !!

Gute Frage ! Leider konnte mir diese, auch bisher keiner beantworten. Haben uns nämlich vor 2 Wochen den Maxi-Cosi Cabrio-Fix gekauft und möchten evtl. für unseren Wurm noch einen Fußsack dazubestellen. Baby kommt zwar erst im Juli auf die Welt, aber für die kalten Monate finde ich sowas schon nützlich... Außer der Sack ist viel zu klein.

Hoffe es kann jemand die Frage beantworten !?!

Lg Melli + Wurm (23 SSW) #verliebt

Beitrag von axaline 09.03.10 - 16:45 Uhr

Ich persönlich würde empfehlen, Du wartest bis es wieder kälter wird und man den dann braucht !
Dann kann man direkt ausprobieren ob und wie lange er passt.
Jetzt zu bestellen bringt ja eigentlich nix.

Gruß Janine

Beitrag von moulfrau 09.03.10 - 19:22 Uhr

Hallo Lala,
wir haben von Odenwälder den Babynest.

Der ist etwas länger als der Maxi Cosi. Ich denke schon, daß die Kinder auch bis Ende der MC Zeit reinpassen.

Erfahrenswerte gibts leider erst ab Herbst, Thaddäus ist 5 Wochen alt. Aber ich liebe den Fußsack.

Gruß Claudia

Beitrag von colibri-loislane 09.03.10 - 19:28 Uhr

Hey Du,

ich hab mir den Sack zugelegt und muss sagen; der ist echt super warm, teilweise brauchte meine Maus noch nicht mal ne Jacke#schock.

Cora ist nun 3,5 Monate alt (60cm groß) und es ist noch jede Menge Platz in dem Sack. Ob ich ihn nächten Winter noch nutzen kann bezweifle ich, aber er hat sich jetzt schon bezahlt gemacht!

Viele Grüße
Colibri mit Cora

Beitrag von susannea 09.03.10 - 20:21 Uhr

Wir haben zwar, keinendirekt vom MC, nur für den MC von LInden und den nutzen wir nun den zweiten Winter (mein Kind ist jetzt 14 MOnate alt). DAs war bei der Großen auch schon so!

Also damit hat der sich tital rentiert, denn e
r ist seit 2007 jeden Winter im Einsatz;)!

Beitrag von 04.06-mama 09.03.10 - 20:22 Uhr

Hallo,

ich habe unseren Sohn am 6.5.2009 entbunden und mir im Herbst 2009 (wann weiß ich jetzt nicht so genau) einen Original Maxi Cosi Fußsack gekauft da ich die nervige Deckeneinschlagerei (hatte ich bei der Großen so gemacht) nicht mochte.

Unser Sohn war bei der Geburt ein Riese (55 cm) und trotzdem hat sich die Anschaffung dann noch gelohnt. Seit Jänner 2010 sitzt er aber nun im "großen" Autositz da der MC definitiv für ihn zu klein war und somit auch der Fußsack weg musst. Ich würde aber sagen
- JA ES LOHNT SICH.

Lg 04.06-mama