2. Braune schmierige Blutung diesen monat..

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mijolu 09.03.10 - 16:45 Uhr

Hallo Mädels, vor zwei Wochen habe ich nach dem Sex eine braune Blutung bekommen. Danach hatte ich heftige rote Blutungen mit Klumpen über fünf Tage.. Was eigentlich zu früh für die Periode war. Nun heute das selbe. Braune Blutung , u-Schmerzen und Klumpen. Bei der vorletzten blutung hatte ich angefangen die Pille zu nehmen, die ich aber dann nach zehn Tagen wieder abgesetzt habe, weil ich sie garnicht vertragen habe.. Ist nun einfach alles durcheinander , oder stimmt irgendwas nicht? Das braune Blut macht mir sorgen und so vorl rotes danach ist auch nicht normal.. Danke voraus, lg

Beitrag von muffin357 09.03.10 - 17:14 Uhr

genau -- durch das Pille absetzen ist alles durcheinander gekommen --

im kinderwunsch berichten manche von monatelangen SBs und Unregelmässigkeiten nach Absetzen der Pille ... -- also ich vermute jetzt mal nicht, dass es mit dem sex zu tun hatte... - ich glaub da heisst es abwarten....

lg
tanja

Beitrag von mother-of-pearl 09.03.10 - 21:36 Uhr

Braunes Blut bedeutet lediglich, dass das Blut schon etwas älter ist, also nicht frisch aus der Blutungsquelle kam. Rotes Blut kommt frisch aus den Gefäßen.

Hast du diese Blutungen immer nur nach dem GV?

Aber natürlich kommt es auch zu einer Blutung, wenn man die Pille einfach mitten im Einnahmezyklus wieder absetzt.

Ggf. würde ich das mal dem FA erzählen.

LG
MOP