Ihr traut euch alle ier so früh!!!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von julimond28 09.03.10 - 17:33 Uhr

Hallo Mädels,

jetzt habe ich mal wieder etwas in euren Beiträgen von heute gestöbert!!
Jetzt ist mir gerade heute aufgefallen, wo ich auch TF+11 bin, das einige von euch sich echt trauen bei TF+11 einen Pipitest zu machen!
Ich bin dafür total feige!
Glaueb ich traue mich erst an dem morgen an dem ich zum BT muss! Das wäre dann Donnerstag!

lg:-D:-D

Beitrag von helbing74 09.03.10 - 17:57 Uhr

Hallo Julimond :-)

Ich war auch so Eine...hab an TF+10 getestet und der war negativ..
naja, mega traurig und Kopfmäßig schonmal auf´s Negativ eingerichtet....aber seit heut Mittag auf einmal wieder voll den Blähbauch,Schmerzen, Sodbrennen, leichte Übelkeit und meine Brüste tun wieder weh...
War alles mal weg...
Jetzt bin ich total unsicher und hibbel obwohl ich´s gar ne mehr wollte:-(
Hab auch Do BT....heut PU+15/TF+12

LG #liebdrueck

Beitrag von kra-li 09.03.10 - 18:11 Uhr

das ist nicht mutig sondern ungeduldig so früh zu testen, du musst die bewundern die warten können, das ist nämlich viiiiel, viiiel schwerer....

Beitrag von daisydonnerkeil 09.03.10 - 20:40 Uhr

Hallo,
ich finde das auch nicht feige, sondern einfach nur vernünftig. Die wenigsten Frauen werden nach einem so frühen Test ruhiger. ;-)

Alles Gute für Donnerstag,
Da.