genetische Untersuchung (meist esrt ab 3.FG)

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von tiger89 09.03.10 - 18:19 Uhr

hallo, wollte mal fragen ob hier jemand is, der diese genetische untersuchung nach ner AS hatte. das wird ja meistens erst bei der 3.FG, bei mir hat es mein FA jetzt schon "angeordnet" gehabt.

wisst ihr was ich meine? weiß nicht wie man das genau nennt, aber nach jeder vorherigen AS wird das Material ja nicht so wirklich untersucht und bei der dritten schon...
Wisst ihr was genau da gemacht wird und was dabei raus kommen könnte oder so????


wäre toll wenn ich antworten bekomme.
liebe grüße tiger

Beitrag von schnecke150472 09.03.10 - 18:24 Uhr

HuHu Tiger...

na es wird geschaut ob ein Gendefekt vorlag....vor allem ob es ein vererbbarer ist, den ihr immer wieder aufs Kind vererbt.....

DU solltest vor allem auch deine Blutgerinnung untersuchen lassen!!

LG Marion

Beitrag von tiger89 09.03.10 - 18:27 Uhr

das wegen der blutgerinnung, kann das über meinen fa gemacht werden oder muss ich da zum hausarzt???
weil hab schon den tipp bekomm mich mal auf die schilddrüse checken zu lassen und das macht ja der hausarzt.


und was meinst du, kann ich hoffen das ich da am donnerstag schon ein ergebnis bekomme (wegen gentest-as war letzten donnerstag)


DANKE fürs antworten

Beitrag von schnecke150472 09.03.10 - 18:35 Uhr

...hmm...ich glaub es gibt Spezialisten für diese bestimmten Gerinnungswerte...frag doch mal deinen FA ob er das auch für sinnvoll hält und wen er Dir da empfehlen würde! Schilddrüse ist auch wichtig, genau#pro

Du wirst schon ein vorläufiges Ergebnis bekommen, wobei feingewebliche Untersuchungen denke ich länger dauern!


Mir konnte 10 Tage nach der AS gesagt werden...schwerer Chromosomendefekt in mehrere Richtungen, welche genau wurde dann nicht mehr untersucht da ich schon 1 gesundes Kind hab mit meinem Mann, dies also wohl hoffentlich nur an meinem Alter oder eben echt eine Laune der natur war#schmoll

Alles Liebe und hoffentlich gute Nachrichten für Dich....
marion

Beitrag von tiger89 09.03.10 - 18:39 Uhr

is aber doch mist das die das dann nicht genauer untersucht werden. find solche einstellung doof wie "ach sie habne schon ein kind, na dann können wir die eileiter doch direkt entfernen" oder ähnliches :-[ aber das is ja was anderes ;-)

ja ich werd ihn einfach mal ausfragen (wobei ich bestimmt wieder die hälfte vergesse oder mich nicht richtig traue zu fargen --->FEIGLING :-p)

ach ich hasse dieses warten.....

Beitrag von schnecke150472 09.03.10 - 18:43 Uhr

mach Dir nen Zettel;-) den packst Du demonstrativ aus#schein

man ist eh so perplex nach einer FG das man eh alles hinnimmt und akzeptiert und erst Wochen später fängt man an zu "denken"...und dann ist es schon zu spät...

ärgert mich im Nachhinein auch#aergeraber naja, würde mir auch nicht mehr passieren#aerger

#herzlich

Beitrag von tiger89 09.03.10 - 19:25 Uhr

ja stimmt, nach meiner ersten fg wollt ich wissen ob mein krümel beerdigt wird oder wir es beerdigen können, hab mich aber nicht getraut zu fragen....
...da musste mein schatz dann wochen später anrufen und wir hätten es einfach sein lassen sollen.....


so ein mist, ich hasse es in nem kleinen kaff zu wohnen :-(

Beitrag von hannah.25 09.03.10 - 20:33 Uhr

hallo tiger,

ich hatte solch eine untersuchung, nachdem unser sohn in der 22. woche verstorben war und ich ihn still geboren habe.
da werden einfach deine gene auf einen möglichen defekt untersucht, sprich, ob du mutationen oder ähnliches vererben könntest.
auch wenn du gesund bist, kann es eben sein, dass du träger diverser erbkrankheiten bist, die auch dein partner haben könnte und die dann in kombination eurer beiden gene eben ausbrechen (mal ganz vereinfacht ausgedrückt). und um solche defekte eben als ursache der fg´s auszuschließen, wird diese genetische untersuchung gemacht.

ich wünsch euch alles, alles gute! #klee

liebe grüße
hannah