Frage wegen Schmierblutung! Verwirrt!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dani. 09.03.10 - 18:37 Uhr

hallöchen,

habe seit vorgestern sb, gestern musste ich deswegen sogar nen tampon (wenn auch mini) verwenden.

jetzt hab ich eben mal so nen bissl gegoogeld, was mich nun letztenendes verunsichert hat... habe u.a. gelesen, dass die
"Prämenstruelle Schmierblutung" meist gegen ende und nur max. 1-2 tage andauern soll. die habe ich dann wohl nicht? #kratz außerdem bin ich auch nicht kurz vor mens - glaube ich zumindest. #kratz#kratz

dann gibt es ja nun noch die "Implantationsblutung-Einnistungsblutung", die wohl 7-10 tage nach ES auftreten kann, die wenigsten diese aber bemerken. außerdem bin ich mir nicht mal sicher, dass ich diesen zyklus überhaupt einen ES hatte (glaube ich auch aufgrund der meinungen zu meinem zb von urbia-usern ).

was ist jetzt mit der "Ovulationsblutung - Schmierblutung in der Mitte des Monatszyklus" - die kanns doch irgendwie auch nicht sein #kratz#kratz#kratz

oder hab ich einfach schon längst seit gestern meine normale mens? #kratz#augen#kratz#augen#kratz#augen
jedenfalls habe ich auch gelesen, dass man bei einer sb keine tampons, slipeinlagen, etc. braucht
heute ist es auch schon wieder fast wie weg, kein ahnung ob das so bleibt.

- ach menno das ist aber auch verwirrend so viele verschieden sb-arten. wer soll denn da durchblicken?! :-[

ich muss dazu sagen, hatte dass noch nie. auch nicht die jahre vor meiner pillenzeit.

hoffe auch hilfreiche meinungen, danke schon mal #herzlich

ps: hier auch der link der site die mich u.a. etwas verunsicher hat: http://www.schmierblutungen.de/schmierblutungen.php

Beitrag von onlyheaven 09.03.10 - 19:13 Uhr

Ich bin mir zwar da auch nicht sicher aber es kann vielleicht sein, dass das mit Deinen Hormonen zu tun hat. Sprich doch mal mit Deinem Arzt und lass nen Hormontest machen.
LG

Beitrag von baylyblau 09.03.10 - 19:55 Uhr

Hallo du, habe momentan ein ähnliches Problem. Bin 1 Tag vor NMT und habe heute eine ganz ganz leicht SB bekommen. Ging aber nur so ca 3 Stunden.
Bin jetzt völlig verwirrt, ob ich nun meine Tage bekomme oder eventuell doch schwanger sein könnte. Hatte in den Zyklen davor nie solche SB vor der eigentlichen Mens. KOmishc und total verwirrend.