kann das der eisprung gewesen sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manu-29 09.03.10 - 19:04 Uhr

hallo

hab da mal eine frage.
hatte ja im dez eine as.
diesen zyk, es ist der 2. normale seit dem, hatte ich am tag 14 und 15 ein deutliches ziehen in bauch und rücken und auch blähungen.
wenn ich jetzt an den zyk. zuvor denke, glaube ich mich zu erinnern daß es auch da so war.
kann das der es gewesen sein?

vor meiner as hab ich ihn eigentlich nie gespürt.

lg, manuela

Beitrag von michaela0705 09.03.10 - 19:08 Uhr

Das kann schon sehr gut sein. Wir haben was gemeinsam, ich spüre meinen ES auch erst seit dem ich eine AS (vor 2 Jahren) hatte. Oder zumindest bilde ich mir das ein ;-) !
Ich hab wenn ich nen ES habe, 1 bis 2 Tage vorher ein kräftiges ziehen im UL das mal mehr links und mal mehr rechts ist, das zieht dann aber bis in den Oberschenkel und auch im Rücken!
Diesen Monat hab ich zum ersten mal den Clearblue Monitor benutzt und meine Anzeichen haben genau an den Tagen stattgefunden an denen mir mein Monitor den ES angezeigt hat.
Ich drück dir die Daumen!

LG, Micha

Beitrag von nikipiki 09.03.10 - 19:09 Uhr

Tippe mal auf Eisprung!

Beitrag von manu-29 09.03.10 - 19:25 Uhr

danke