ab wann ins kh bei der 2. geburt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wonderful-mom 09.03.10 - 19:28 Uhr

hallo ihr lieben..

ich sitze seid heut mittag mit schönen wehen da.. mal stärker mal schwächer.. also noch ist es NICHT an der zeit ins kh zu fahren..
an alle die sich jetzt fragen in welchem abstand.. so zwischen 5-10 min. mal so mal so..!

also ab wann sollte man speziell bei der 2. geburt.. die ja angeblich schneller gehen soll ins kh fahren? bei blasensprung und wenn dolle wehen alle ... wie viel minuten??

vielen lieben dank schon mal..

glg Julia mit Hunaina-Nalani 10,5 Monate und Shayaan Et-1

Beitrag von 19jasmin80 09.03.10 - 19:29 Uhr

Bei Blasensprung und Wehen alle 5 Min. hieß es bei mir.

Beitrag von engel.83 09.03.10 - 19:30 Uhr

bei 5min solltest du dich auf den weg machen bei meinem sohn dachte ich auch ach brauchst noch ne los bis ich mich hab überreden lassen tja ich war ganze 15min im kraissaal da war der kleine mann da;-)

Beitrag von schnuze 09.03.10 - 19:30 Uhr

Naja, kommt auch darauf an wie lange du in´s kh hast!!!

Beitrag von berry26 09.03.10 - 19:36 Uhr

Wenn's dir dein Gefühl sagt, würde ich jetzt mal so ganz pauschal sagen.

Du weißt ja als Zweitgebärende wie es sich anfühlen sollte und man hat denke ich auch eine innere Uhr, die einem sagt, wann man besser losfährt.

LG

Judith

Beitrag von susannea 09.03.10 - 19:41 Uhr

Wenn du dich unwohl fühlst und wenn du denkst du möchtest lieber ins KKH.
Wir sollten erstmal gucken hatte die Hebamme gesagt, nach 30 MInuten Wanne wars schon zu spät ins KKH zu fahren, die Hebamme hats gerade noch geschafft und dann kam die junge Dame schon. Von der ersten leichten Wehe bis zum ersten Schrei 2 1/2h.

Lieber einmal zu früh als zu spät wenn du ins KKH willst.

Ich weiß jetzt, ich will beinm nächsten Kind gar nicht! ;)

Beitrag von s.klampfer 09.03.10 - 19:43 Uhr

oha, da würd ich aufpassen, bei meiner freundin (beim 2ten kind) gings so schnell das sie den jungen zuhause auf die welt brachte. Auf der couch... nichmal der Krankenwagen war so schnell! ;-)

Beitrag von wonderful-mom 09.03.10 - 19:48 Uhr

lieben dank für eure schnellen und zahlreichen antworten.. ihr habt glaub ich alle recht :-D

ich glaube.. ich werd jetzt noch ne halbe stunde abwarten.. und dann ins kh fahren!

vielen lieben dank euch allen.. wünsche euch noch eine supertolle schwangerschaft und eine unkomplizierte, schmerzfreie :P Geburt!

gglg von uns!

Beitrag von chaos-queen80 09.03.10 - 19:47 Uhr

Ich glaube, das sagt dir dein Gefühl.

Natürlich kann es schneller gehen, aber es muss nicht sein.

Wir haben z.b. über 20 km zur nächsten Klinik, deshalb würde ich bei Wehen alle 5 min. gehen. Auf den Blasensprung würde ich nicht warten.

Aber das entscheide ich dann, wenn es soweit ist, weil ich ja meine Tochter versorgen muss bzw. organisieren muss, dass dann Oma und Opa kommen und sie holen.

LG
Tina

Beitrag von lebelauter 09.03.10 - 19:57 Uhr

minuten sind unwichtig.

fahr los, wenn du das GEFÜHL hast, Hilfe zu brauchen oder im KH besser aufgehoben zu sein.