Muffinförmchen aus Papier???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von robock 09.03.10 - 19:33 Uhr

Hallöchen ihr Lieben,

ich habe mal ne Frage an Euch? Wo kauft ihr Eure Papierförmchen für Muffins??? Im Kaufland kosten 20 Stück fast 2€ das ist mir ganz schön teuer. Die Woche gab es bei Penny 200Stück für 2€ naja war ja klar das abends wo ich dort war es keiner mehr gab.:-( Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen würde mich freuen. Lg und schönen Abend noch Robock

Beitrag von miss.mob 09.03.10 - 19:44 Uhr

Huhu!

Guck mal im Kaufland nicht bei den Backzutaten, sondern da, wo es Kuchenformen und Töpfe gibt. Da hängen zwischen Pfannenwendern usw. auch so Papierförmchen von Fackelmann herum, da kosten 100 Stck. 1,99 €.

Beitrag von robock 09.03.10 - 19:46 Uhr

Ok, danke dir da muss ich da mal schauen. Ich habe sonst immer bei Backzutaten geschaut...#danke

Beitrag von anja478 09.03.10 - 21:22 Uhr

Hallo,

Es gibt ab morgen bei Tchibo Muffinförmchen aus Silikon. Die wollt ich mal versuchen damit man nich timmer die teuren Papierförmchen kaufen muß

Gruß

Anja

Beitrag von kimmy1978 10.03.10 - 12:08 Uhr

Hallo!

Ich habe am Montag Morgen bei Penny zum Glück noch Förmchen bekommen. Und dazu habe ich auch gleich die Muffinform aus Silikon mitgenommen.

LG
Kimmy