Einnistungsblutung!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leonie-emily 09.03.10 - 19:37 Uhr

Ich denke mal, bei euch bin ich am richtigsten.

Ich wollte mal fragen, ob mir einer erklären kann, was genau die Einnistungsblutung ist, wodurch sie entsteht, wie doll sie ist, wann man diese hat, ob man sie auch erst in der 2ten oder 3ten ss haben kann, wie lange diese anhält usw.

Danke euch schon mal für eure Antworten!

Beitrag von nalle 09.03.10 - 19:40 Uhr

Hallo

Ich kann Dir dazu leider gar nichts sagen,denn ich hatte diese Einnistungsblutung nicht ;-)


LG Nalle

Beitrag von leonie-emily 09.03.10 - 20:20 Uhr

trotzdem Danke für deine Antwort!

Beitrag von sylvia89 09.03.10 - 19:55 Uhr

Huhu ...

also ich hatte diese sogenannte "Einistungsblutung" gehabt.
Wieso man diese bekommt, weiß ich nicht .... hab dies nicht hinterfragt, ist aber jedenfalls nicht schlimm.

Ob viel oder wenig ... weiß nicht ob das bei jeder Frau unterschiedlich ist, denke aber mal schon.

Ich hatte diese Blutung 2x gehabt innerhalb von 3 oder 4 Tagen. Beide male waren am jeweiligen Tag einmalig.
Die eine Blutung war etwas mehr, die andere war eher wenig.

Beitrag von leonie-emily 09.03.10 - 20:20 Uhr

Danke für deine Antwort!