EBAY Negativbewertung!!!!

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von arkti 09.03.10 - 20:28 Uhr

Hallo!
Ich habe gerade in mein Ebay reingeschaut da heute einige Auktionen auslaufen.
Da sehe ich das mir plötzlich 1 Bewertung fehlt?
Wie kann das sein!
Und der Hammer, eine Negativbewertung mit folgendem Inhalt.
"Achtung Betrüger, kassiert Geld und verschickt die Ware nicht"
:-[
Die gute Dame hat die Ware am Sonntag 07.03 abends für 1 Euro ersteigert. Versandart Warensendung.
Heute am 09.03. um 14 Uhr setzt sie die Negativbewertung rein.

Was mach ich denn nun?
Hatte sowas noch nie?
Einfach Ebay melden?

Ist natürlich ganz toll weil heute noch Auktionen auslaufen, hab jetzt erstmal auf die Negativbewertung geantwortet, um potenzielle Käufer für die heutigen auslaufenden Auktionen nicht zu verschrecken.

Am liebsten würde ich dieser Person die Ware gar nicht mehr versenden.:-[ und
Wenn man so negativ bewertet mit Betrüger und sowas, guckt man genau was man bewertet.

Gruß
Arkti

Beitrag von mausmadam 09.03.10 - 20:48 Uhr

melde dich bei ebay, vielleicht können sie die bewertungrausnehmen

Beitrag von mami2kids 09.03.10 - 21:42 Uhr

Oh man, sehr ärgerlich :-(

Das is echt heftig, ich habe aber eher das Gefühl das sie sich vielleicht vertan hat?!

Ich hab in letzter Zeit oft gute Bewertungen von Käufern bekommen, ohne das ich die Ware schon abgeschickt habe, die haben die Artikel noch garnich erhalten #kratz

Aber ich bin ja so ehrlich, und schicks trotzdem ab :-p

Beitrag von arkti 09.03.10 - 21:47 Uhr

Naja sie hat die Kaufabwicklung schon abgeschlossen und auch schon als Zahlung gesendet markiert am Kauftag (also am 07.03).

Ich hatte auch schonmal Bewertungen von Leuten die da Ware noch gar nicht haben konnten, hab die Artikel dann logischerweise auch noch verschickt.

Ich rege mich auch nur so auf weil da direkt "Achtung Betrüger!" steht.
Wenn ich so bewerte dann gucke ich genau wo ich das hinschreibe damit es keinen Unschuldigen trifft.

Beitrag von mami2kids 09.03.10 - 22:00 Uhr

Ja, ich gebe dir vollkommen Recht!

Hast du die gute Frau mal angeschrieben? Bleib aber freundlich, vielleicht war es wirklich ein Fehler


Und dann meldet ihr euch beide bei eBay, erklärt die Situation und dann wird es keine Probleme geben..

eBay wird die negative Bewertung rauslöschen. Meine Mutter hatte mal so einen ähnlichen Fall, da hat eBay die schlechte Bewertung auch gelöscht

Beitrag von arkti 09.03.10 - 22:30 Uhr

Ja hab sie vorhin angeschreiben als ich es gesehen habe, aber geantwortet hat sie bisher noch nicht.

Beitrag von trollmama 10.03.10 - 06:52 Uhr

Hallo!
Setz Dich mit ebay in Verbindung und bitte um Löschung der Bewertung. Das sollte kein Problem sein, da dort das Wörtchen 'Betrüger' steht.
Alternativ kannst Du auch die Käuferin auffordern, die Bewertung aus o.g. Grund zurückzunehmen und falls sie das nicht will, siehst Du Dich gezwungen, juristische Hilfe in Anspruch zu nehmen.
Viele Grüße
Trollmama

Beitrag von arkti 10.03.10 - 09:28 Uhr

Hallo!
Bisher hat sie immer noch nicht geantwortet.
Ich warte noch bis heute Nachmittag, muss jetzt erstmal weg.
Unter anderem Ebay Artikel zur Post bringen. :-)
(aber nicht ihren, denn das Geld habe ich noch nicht erhalten)

Aber danke so werde ich es dann nachher machen wenn sie sich bis dahin nicht geäussert hat.

Gruß
Arkti