Windpocken im KiGa meiner Tochter

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ryja 09.03.10 - 20:49 Uhr

Hallo,

jetzt gibt es Windpocken im KiGa meiner Tochter.
Ich kann sie nur mit viel Aufwand (und nicht mal einfach vorsichtshalber) zu Hause lassen, weil ich arbeiten muss.

Ich bin immun dagegen. Kann man sich bei Windpocken eventuell noch einmal anstecken?

Ryja (11. SSW)

Beitrag von locke02 09.03.10 - 21:04 Uhr

Nabend Ryja,

ja man kann sich tatsächlich 2 mal anstecken #schock ... aber das ist höchst selten...

Du könntest schauen wie hoch dein Titer ist per BE, aber ob dir das mehr sicherheit gibt weiß ich nicht, je nach dem was für ein Wert rauskommt.

Aber wie gesagt wenn du Immun bist mach dir mal keine Sorgen....

Alles gute
Locke