wie funktionieren liebeskugeln?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von liebeskugeln 09.03.10 - 21:31 Uhr

hallo leute,

ich habe heute als gratisgeschenk zu meiner bestellung bei einem erotik-versandhaus liebekugeln geschenkt bekommen- nun meine frage:

was genau macht man damit bzw. wie funktionieren sie?

ich habe zwar schon oft von ihnen gehört, sie aber noch nie benutzt!

danke für die antworten!

Beitrag von sorry...leider in schwarz 09.03.10 - 22:13 Uhr

Hallo,

zunächst mal sorry, aber muss in schwarz schreiben da viele Arbeitskollegen und -kolleginnen hier sind und solche "intimen" details nicht zu deren wissen gehören muss.

Also ich selbst bin auch begeisterte "Trägerin" von diesen Liebeskugeln. Mittlerweile beitze ich einige Exemplare in verschiedenen Größen, Ausführungen und Formen.

Nun zu deiner Frage, ich hoffe dir mit meiner Antwort weiterzuhelfen. Die Liebeskugeln werden eingeführt wie ein Tampon (aber bitte Gleitgel oder sontiges Geeignetes nicht vergessen, kann sonst evtl. trocken und daher unangenehm und schmerzhaft sein). Das "Prinzip" der Liebskugeln ist, dass jede kugel nochmals innen eine kleine Kugel hat, die durch bewegung ins rotieren kommt und dadurch "vibrationen" entstehen, die die Muskeln ansprechen und diese somit "trainiert" werden.
Aber Achtung, keine zu hohen Erwartungen haben dass man diese Vibrationen während des tragens zu sehr spürt, etc.. Erlaubt und Machbar damit ist alles was gefällt und nicht weh tut, also einfach mal ausprobieren.

Wie schon erwähnt, ich selbst trage sie mittlerweile sehr, sehr gerne. Und mein Mann ist auch sehr begeistert davon, denn er sagt dass sich der Sex anders, besser bzw intensiver fpr ihn anfühlt als bevor ich Liebeskugeln ausprobiert habe, es sei alles so "enger". Und ich selbst muss auch ehrlich zugeben dass für mich das Empfingen beim Sex intensiver und sensibler geworden ist und meine Orgasmen seither noch "wahnsinniger" sind.

Schönen Abend noch, hoffe die Antwort konnte weiterhelfen. Viel Spaß beim ausprobieren der Liebeskugeln.

Beitrag von hio 10.03.10 - 11:48 Uhr

Hallo,

ich wollte mal fragen, habe mir auch welche bestellt und wollte mal fragen, darf man sie wirkich nicht sofort für ein paar Stunden reinmachen? sondern wirklich die Tragezeit langsam steigern?

Beitrag von muss mal dumm fragen 10.03.10 - 13:26 Uhr

muss mich mal einklinken und zwischenfragen

Die Liebeskugeln beim Sex drin lassen? Versteh ich das richtig?

Ich hab mir auch mal welche besorgt , sind zwei Stück an einem Bändchen.
Das man die vorher bzw. am Tag trägt wegen Stärkung der Muskeln/Beckenboden hab ich verstanden (ob`s was hilft weiß ich allerdings nicht) aber auch beim Sex?

Das stört doch? Oder hast du nur 1St. und keine zwei?

Gruß


Beitrag von unilein 10.03.10 - 13:52 Uhr

habe das nicht so verstanden, dass man die Liebeskugeln drin lassen soll ;-)

Beitrag von durcheinander80 10.03.10 - 14:11 Uhr

Beim sex kann man die auch drinnen lasse....fühlt sich seeeeehr gut an!! ;-)

Einfach mal ausprobieren...

Ach ja, wenn man die gleich ein paar Stunden trägt, bekommt man einen mega Muskelkater! War nichts so schön, hab ich schon mal ausprobiert

Beitrag von kaetzchen79 10.03.10 - 14:27 Uhr

wie willste die dinger denn drin lassen beim sex? #rofl

also bei mir wär dann kein platz mehr für ihn....#gruebel so ausgeleirt bin ich nicht.... :-p

Beitrag von ich_auch 10.03.10 - 19:36 Uhr

>> Beim sex kann man die auch drinnen lasse....fühlt sich seeeeehr gut an!!<<

#schock#schock#schock
also so viel auf einmal hat bei mir keinen Platz!