Lauflernschuhe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von miss-sheep 09.03.10 - 22:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,
welche Lauflernschuhe habt Ihr so Euren Mäusen gekauft??
Bei uns ises jetzt soweit. Unser Kleiner steht schon gut und beginnt zu Laufen#verliebt, wir sollten also Schuhe kaufen.:-)
Danke schon mal für Eure Antworten..
viele grüße
isa

Beitrag von tina4370 09.03.10 - 22:09 Uhr

Hallo, isa!

Meine Maus ist zwar vom Laufen noch ziemlich weit entfernt (beginnt gerade sowas wie "robben"), aber ich denke, von richtigen Schuhen ist sie damit noch viel weiter entfernt. ;-)

Sie hat zur Geburt von Freunden so eine Art Puschen (Leder mit Wildledersohle; keine Ahnung, wie die heißen #kratz ) bekommen, die ich ihr dann wohl anziehen werde.

Hätte sie die nicht, würde ich sie gern auch barfuß laufen lassen; soll ja für die Füße das Beste sein.

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09

Beitrag von miss-sheep 09.03.10 - 22:21 Uhr

Ja, für Zuhaus hab ich auch etliche Lederschuhe..:-)
Ist auch super zum Krabbeln und stehen. Ich mein jatzt allerdings für draußen. Wenn ich einkaufen geh, könnte ich ihn manchmal auch hinstellen, wenn ich mal beide Hände brauch, das geht aber nicht, weil er keine richtigen Schuhe an hat..
lg isa

Beitrag von marialara 09.03.10 - 22:23 Uhr

Hallo Isa,

für meinen großen habe ich gar keine Lauflernschuhe gekauft er hat mit 8 Monaten angefangen an einer Hand zu laufen mit knapp 10 Monaten ist er frei gelaufen mit 11 Monaten hat er dann seine ersten Schuhe bekommen von Preschoolians. Vorher habe ich ihm nur Stoppsocken angezogen.

VG

Maria

Beitrag von miss-sheep 09.03.10 - 22:27 Uhr

Hallo Maria,
danke für Deine Antwort. Zu Hause zieh ich ihm Lederpuschen an. Aber wenn ich ihn unterwegs mal bestellen will, dann geht das nicht, weil die Schuhe nicht Wsserdicht sind..:-)
Wollte welche von Geox kaufen. Hab welche bei Amazon gefunden, die kosten auch nur 27 €..
Mal sehen, vielleicht bestell ich die einfach und schick sie zurück, wenn sie nicht passen..#kratz

Beitrag von marialara 09.03.10 - 22:37 Uhr

Die von Geox haben ein sehr harte Sohle. Kam für unsern Junior nicht in Frage.
Da er schon so früh gelaufen ist haben wir wirklich viel geschaut und sind halt auf die Preschoolians gekommen die haben eine durchsichtige Sohle somit siehst du genau ob der Schuh auch wirklich passt und sie sind so weich wie deine Lederpuschen.

War für uns die beste Lösung.

VG

Maria

Beitrag von tonip34 09.03.10 - 22:27 Uhr

Hi, feste Schuhe sollen Kinder erst tragen wenn sie einige Meter ganz alleine laufen koennen, da sich die Fuesse in einem festen Schuh nicht entwickeln koennen, Folge sind instabile Fussgelenke. Viele denken das ein fester Schuhe das laufen unterstuetzt genau das Gegenteil ist der Fall.
Lederpuschen oder gute Stoppersocken sind optimal zum laufen lernen

lg toni

Beitrag von haruka80 09.03.10 - 22:29 Uhr

Wir haben Lederschuhe/puschen(keine Ahnung wie die heißen), leider lässt mein Sohn (10,5 Mo) sich die überhaupt nicht anziehen oder zieht sie sofort wieder aus. Daher ist zu Hause barfuß (haben Teppich) oder mit Anti-Rutsche-Socken laufen üben angesagt. Klappt bisher immer gut, selbst wenn wir irgendwo sind wo ein glatter Boden ist.
Wenn mein Süßer wirklich anfängt zu laufen, also auch draußen, werd ich zu Deichmann fahren und mich in Sachen Elefantenschuhe beraten lassen und dort welche kaufen.

L.G.

Haruka

Beitrag von miss-sheep 09.03.10 - 22:34 Uhr

Danke für Deine Antwort.
Barfuß ist bei uns nicht möglich, denn die Fliesen sind echt gesäßkalt..;-)
Lenny läßt die Krabbelpuschen auch an..also zuhaus ist es auch kein problem.. Heute mittag, hätt ich ihn gern mal abgestellt um den Kiwa im Auto zu verstauen, konnte es halt nicht, weil die Schuhe nicht wasserdicht sind..
Naja, ich werd eh noch warten, bis er richtig laufen kann..
Oh mann, er ist doch erst zur Welt gekommen und jetzt wir er schon ein Jahr und läuft fast..#zitter
lg isa

Beitrag von haruka80 09.03.10 - 22:38 Uhr

das ist verrückt, oder? Ich denke jeden Tag nur: das war mal mein kleines Baby und in 6 Wochen ist er ein offizielles Kleinkind.
Du kannst ja z.B. bei Deichmann auch schon mal schauen und dich beraten lassen, was es für draußen schon gibt, was er gut tragen könnte, vielleicht wissen die da auch mehr?!? Er muß damit ja noch nicht überall rumlaufen, aber bei dem Matsch zum Hinstellen wären Schuhe ja nicht das Schlechteste, ich setz meinen Krümel immer ins Auto, wenn ich noch was verstauen muß

Beitrag von miss-sheep 09.03.10 - 22:49 Uhr

Ja, das mach ich auch immer. Wir haben aber zu Haus nicht die möglichkeit, den Wagen unterzustellen, deswegen muss ich den immer im Kofferraum haben und dann hab ich ja keinen Kindersitz#aerger..(unsere NAchbarin hat 3(!!) Katzen und die legen sich im Schuppen, gerne in den Kiwa)
Hab bei Amazon, Geox entdeckt, die werd ich bestellen und mal anprobieren, vielleicht sind die gut zum (Noch)baby abstellen.
Ja, je näher der Geburtstag rückt, desto nachdenklicher werd ich#gruebel Wenn das so weiter geht, dann geht er schon "übermorgen" in die Schule#heul...

Beitrag von haruka80 09.03.10 - 22:51 Uhr

Wir haben den KiWa auch immer im Auto, haben kein Treppenhaus...aber im Auto haben wir den Kindersitz, daher geht das halt.

Beitrag von miss-sheep 09.03.10 - 23:07 Uhr

ich schlepp das blöde ding immernoch mit rein... das ist sooo schwer.. wir haben ihn ja noch in der babyschale..
so, mal sehen, ob mein kleiner heute gut schläft..leg mich jetzt mal zu ihm..
einen schönen abend, wünsch ich Dir!

Beitrag von tonip34 09.03.10 - 22:46 Uhr

Es lohnt sich wirklich zu warten ...auch wenn der erste Schuhkauf kaufen so spannend ist, ich sag meinen Patientenmuettern immer , kauft Euch selber noch ne Paar,und wartet bei den Kids , nur fuers kurz abstellen braucht man keine Schuhe, mein Sohn lief im Feb, das heisst die 2 Mo vorher war Winter, und es war kalt ...nass,und die ersten festen Schuhe gab es im Maerz, war ueberhaupt kein Problem...
Aber ich weiss ja auch wie schoen der erste Schuhkauf ist ;-) ...
Kauf Sie aber lieber in einem Schuhfachgeschaeft, denn gerade bei den ersten Schuhen kommt es nicht so sehr aufs Aussehen an, sondern das er sehr gut sitzt.

lg toni

Beitrag von miss-sheep 09.03.10 - 22:53 Uhr

Welche kannst Du empfehlen?
Ich meine marken?
Gibt es da bestimmte, die einfach gut sind?
lg isa

Beitrag von tonip34 10.03.10 - 14:02 Uhr

Hi, das ist ganz unterschiedlich, da es wirklich auf den Fuss der Kinder ankommt, mein Sohn hat sehr breite Fuesse, da fallen viele Marken schon mal weg, wir tragen Naturino...Geox...und Adidas , die fallen schoen breit aus. Man muss es wirklich ausprobieren, und ein Gutes Schuhgeschaeft wird einen auch gut beraten und auch sagen das ein Kind erst Schuhe braucht wenn es ganz alleine laufen kann.
Das Problem ist auch das ein Fuss manchmal so schnell waechst, Naturino Schuhe kosten ca 70- 80 Euro, nur fuer ein paar mal stehen wuerde sich das nicht nicht lohnen , ruck zuck sind sie zu klein...

lg toni

Beitrag von miss-sheep 10.03.10 - 21:58 Uhr

Dankeschön, ich werde warten und mich dann umsehen...
lg isa

Beitrag von boese.tante 09.03.10 - 23:22 Uhr

Hallo!

Unser Sohn fängt gerade auch an zu laufen #verliebt, aber Schuhe kauf ich noch nicht.
Wenn er draußen laufen will, ziehe ich ihm über die Krabbelpuschen einfach solche Matschschuhe:
http://www.jako-o.de/shop/Kleidung-Mode-fuer-Jungs-Gummistiefel-Badeschuhe-Matschfuesslinge/dmc_mb3_search_pi1.pos/1/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/Matsch-F%C3%BC%C3%9Flinge/group/1728/product/18544/select/Matsch-F%C3%BC%C3%9Flinge/Produktdetail.productdetail.0.html
Vielleicht ist das eine Idee?

Grüße
boese.tante #schein

Beitrag von boese.tante 09.03.10 - 23:23 Uhr

Achso, ich meine Krabbelbooties... gefütterte. Normale Krabbelpuschen wären wohl zu kalt bei dem Wetter #schein

Beitrag von miss-sheep 10.03.10 - 22:00 Uhr

ha, das ist ne suuuper idee!!!
die werd ich ihm bestellen!!
ja, krabbelbooties haben wir auch, die sind toll..:-)
lg isa

Beitrag von qrupa 10.03.10 - 09:13 Uhr

Hallo

wir haben die ersten festen Schuhe gekauft als unsere Maus draußen richtig gelaufen ist und es langsam Herbst wurde. Bis dahin ist sie draußen nur mit Lederpuschen und drinnen auf Socken gelaufen.

LG
qrupa

Beitrag von miss-sheep 10.03.10 - 22:08 Uhr

Hallo,
werde mir, wie weiter oben jemand geschrieben hat, matschfüsslinge kaufen. das ist echt ne gute idee..
lg isa

Beitrag von lucie.lu 10.03.10 - 09:29 Uhr

Hallihallo,

Dir geht es doch nicht darum, in welchen Schuhen er laufen lernen kann oder über längere Zeiträume drin steckt - sondern einfach mal, wenn man das Baby beim Einkaufen abstellen will oder einfach mal draußen mal stehen lassen will, oder? Das frage ich mich nämlich auch - bei dem Wetter kann man ja schlecht abs-Socken oder Lederpuschen nehmen *lach*.

Meiner ist zwar vom Laufen noch etwas entfernt, aber auf der Terrasse oder mal draußen wollte ich ihn gerne mal stehen lassen - dass er auch mal wo anders steht als in der Wohnung - habe aber leider auch nur Tipps bekommen à la "noch keine Schuhe" bekommen..

LG - Lucie

Beitrag von miss-sheep 10.03.10 - 22:04 Uhr

Hallo,
weiter oben hat gerade jemand einen super tip gegeben. es gibt "matschschuhe" die man über die krabbelbooties ziehen kann...werd die mir jetzt mal bestellen..;-)
lg isa
http://www.jako-o.de/shop/Kleidung-Mode-fuer-Jungs-Gummistiefel-Badeschuhe-Matschfuesslinge/dmc_mb3_search_pi1.pos/1/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/Matsch-F%C3%BC%C3%9Flinge/group/1728/product/18544/select/Matsch-F%C3%BC%C3%9Flinge/Produktdetail.productdetail.0.html

Beitrag von anis2008 10.03.10 - 09:44 Uhr

Zuhause und in der Krippe hat unsere Tochter nur diese Leder-Krabbelschuhe an, die ich meistens auf www.limango.de kaufe. Da gibts in regelmäßigen Abständen die von Robeez für max. 15 €.
Fürs draußen Laufen hat sie richtige Lauflernschuhe von Elefanten, die ihr gut passen und in denen sie sich auch scheinbar wohl fühlt :-)

  • 1
  • 2