Umfrage Welche Puregondosis bei GV nach Plan!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anja_duisburg 09.03.10 - 23:24 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Ich wollte mal fragen wie eure Dosierungen waren.
habe 2 Zyklen 2006 durch wo ich mit 50 einheiten anfing und mit 200 einheiten endete.
musste 30 tage spritzen.
Nach ner Woche mit 50 dann 75 einheiten bin ich auf 100 hochgestuft und hatte dann US -Abstände von ca 4 tagen.
nach 12 tagen dann auf 125 und 3 tage später auf volle 200 noch etwa ne woche.
So nun werde ich demnächst zu einem FA gehen der Anfänger in der spritzentherapie ist.
Wollte nun mal wissen wie ihr gespritzt habt. damit ich halbwegs weiß wie ein Mittelweg aussehen würde.
hatte kein urtogest bekommen, wie wars bei euch?
Wäre schön ein paar erfahrungen zu hören.
LG Anja

Beitrag von saskia33 10.03.10 - 05:36 Uhr

Frag das lieber mal im Fortgeschrittenen ;-)

lg

Beitrag von anja_duisburg 10.03.10 - 15:12 Uhr

Hi nur da habe ich das problem dass die dort alle für ne künstl. befruchtung spritzen, das kann ich ja nicht vergleichen :-(
lg anja