Wann steigt die Tempi?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 110385 10.03.10 - 07:22 Uhr

Guten Morgen!

Wann steigt die Tempi? An den fruchtbaren Tagen schon oder erst am Eisprung-Tag?

Ich frage mich momentan ob diesen Monat mein Eisprung nicht weg bleibt denn ich habe sonst an den fruchtbaren Tagen ein starkes Ziehen im UL. Diesen Monat spüre ich kaum was. Meine Tempi ist auch noch nicht gestiegen obwohl ich rechnerisch morgen oder übermorgen mein ES haben müsste.

ZB führe ich nicht! Danke für eure Antworten!!!!

Beitrag von stocki1982 10.03.10 - 07:32 Uhr

Hi,

Eisprung ist am Tag der Tempi- Erhöhung oder auch schon 2 Tage davor.

LG

Beitrag von traumangel 10.03.10 - 07:38 Uhr

Hallo,

mein FA hat mir gestern erklärt das die Tempi ab ES ansteigt und dann 14 Tage oben bleiben sollte ......und erst zur Mens wieder fällt......

Mein ES war diesen Monat auch nicht an dem Tag wie ich ihn erwartet habe ..... er kam erst am 20 ZT und da habe ich wirklich nicht mehr mit ihm gerechnet!

Also alles ist möglich und noch nichts verloren ....

Wünsch dir viel Glück !

LG Barbara