Bis zur welcher SSW dauerte bei euch die Übelkeit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sugarbabe03 10.03.10 - 09:34 Uhr

Guten Morgen,

ich bin heut 8+6 und naja seit ca. 3 Tagen ist meine Übelkeit fast weg,ist das normal?

In den anderen SS war mir immer bis zur 11SSW übel.


Lg

Beitrag von steffi0710 10.03.10 - 09:37 Uhr

Also bei mir war es extrem schlimm. Fand ich für mich zumindest.

Ich hab bis ende 5. Monat durchgekotzt. Und das nicht nur morgens. #aerger

Dann war es plötzlich weg. Gott sei dank. Dann kam es anfang 8. Monat nochmal, aber nur für einen Morgen. Seitdem geht es mir gut was die Übelkeit angeht. ;-)

Toi toi toi...

LG Steffi + Stella Talia (32+5 SSW)

Beitrag von zwack 10.03.10 - 09:39 Uhr

bei der 1. ss musste ich mich fast täglich morgens übergeben und das 6 monate lang, dafür war danach für den rest des tages ruhe
jetzt bei der 2.ss war mir 24h am tag schlecht, gottseidank hörte das nach ca 3 Monaten auf
jede ss ist anders!!!!
alles gute für euch!!!

Beitrag von gutgehts 10.03.10 - 09:39 Uhr

Hi,

also ich habe die ersten Wochen auch tierisch gelitten, aber das war auf einen Schlag Ende der 12. SSW vorbei und jetzt kann ich endlich die SS genießen...

Liebe Grüße
Lydia 14. SSW

Beitrag von mum2010 10.03.10 - 09:44 Uhr

Guten morgen, bei mir war es so das mir ab der 11. ssw nicht mehr übel war allerdings geht es jetzt wieder los wenn ich Bus&Bahn fahre#aerger

Beitrag von erbse1978 10.03.10 - 09:48 Uhr

Hallo,

das mit der Übelkeit kann ganz unterschiedlich laufen.

Ich hatte es so arg erwischt, das mir selbst am Tag des Kaiserschnitts früh noch übel war......Tag für Tag.......ich hatte mich schon dran gewöhnt. Irgendwann hats mich nicht mehr sonderlich gestört.

Lg und ne schöne Kugelzeit
jana

Beitrag von conni_25 10.03.10 - 09:54 Uhr

Guten Morgen,

in meiner ersten SS war mir noch im Kreissaal übel. Meist den ganzen Tag, aber übergeben mußte ich mich - zum Glück - nur morgens.

Jetzt bin ich wieder SS und die Übelkeit ist auch wieder voll da. Bin jetzt ca. 4+3. Ich werd mich mal überraschen lassen, wie lange sie diesmal anhält.

LG
Conni

Beitrag von zoe-marie 10.03.10 - 10:40 Uhr

Gott sei Dank ist Euch auch so früh übel ;-)
Ich dachte schon ich bilde mir das alles nur ein, bin ja noch gaaanz am Anfang

Beitrag von baby.2010 10.03.10 - 10:02 Uhr

hi,in meinen vorherigen SSen hatte ich gar nix.
jetzt seit der 7.ssw durchgehend bis heute.

LG sandra 39.ssw

Beitrag von miracleeyes 10.03.10 - 11:30 Uhr

bis zur 14. SSW

lg