Welche Creme bei Hautunreinheiten?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von piaseidler 10.03.10 - 10:36 Uhr

Hallo,

wer von euch kann mir eine Gute Pflege für Unreine Haut empfehlen, im Moment habe ich von Vichy Normaderm und die bringt nicht wirklich was!
Wer hat eine Idee?

Lg Pia

Beitrag von blitzi007 10.03.10 - 11:57 Uhr

mary Kay Cosmetics, gibts aber nur im Direktvertrieb.

lg Tina

Beitrag von pegasus2004 10.03.10 - 14:08 Uhr

Ich kann dir nur einen tipp geben: geh zum Dermatologen deines Vertrauens. Der Arzt kann am besten sehen was deine Haut benötigt und was ihr fehlt.

Die Creme musst du natürlich dann selbst bezahlen.

LG

Beitrag von labom 10.03.10 - 18:04 Uhr

Hallo,

ich habe seit Ewigkeiten unreine Haut.

Seit einiger Zeit nehme ich täglich das Schüssler Salz Nr. 10 und die Haut ist deutlich besser geworden. Jetzt habe ich mir noch die Schüssler Salbe Nr. 9 dazu gekauft. Man muss die Salbe abends nach dem waschen auftragen. Mein Gesicht wasche ich nur noch mit ph-neutraler Waschlotion. Die Unreinheiten sind zwar noch nicht weg, aber deutlich besser geworden.

LG

Beitrag von tiffels 11.03.10 - 20:04 Uhr

Hallo,
wie oft und wieviele Salze nimmst du denn täglich?
Würde mich freuen wenn du antwortest.

LG
Susi

Beitrag von labom 11.03.10 - 21:41 Uhr

Hallo,

3x täglich eine Tablette unter der Zunge zergehen lassen. Ja, man nimmt die Tabletten täglich ein. Man kann sie auch über mehrere Wochen einnehmen.

Meine Haut ist schon um einiges besser geworden, findet sogar mein Mann und der hält von den Salzen gar nichts:-p

Ich würde es an deiner Stelle auf alle Fälle einmal versuchen, denn Schaden können die Schüssler Salze nicht.

Wäre schön wenn du mir berichten würdest ob es etwas gebracht hat bzw. ob du es versuchst.

LG

Beitrag von tiffels 12.03.10 - 09:44 Uhr

Guten Morgen:-)

Seit wann nimmst du die Salze jetzt schon ein und wie lange hat es gedauert bis eine Besserung zu sehen war?

Habe heute Morgen auch damit angefangen:-)

LG
Susi

Beitrag von labom 12.03.10 - 21:39 Uhr

Hallo,

ich denke so seit 3 - 4 Wochen und man sieht eine deutelich Besserung. Wann die genau kam - keine Ahnung. Passierte ehr so nebenbei. Irgendwann stand ich früh vorm Spiegel und hab bemerkt das die Haut richtig gut ist. Die Salbe ist zwar sehr fettig wenn man sie aufträgt, aber da man sie nur abends nimmt ist das kein Problem. Morgens nach dem waschen ist der Fettglanz aber weg und ich habe das Gefühl das meine Haut deutlich weniger fettig ist als vorher. Ich habe allerdings auch alle sonstigen Cremes, Waschlotionen und Gesichtswasser die immer für mein Gesicht verwendet habe verbannt. Im Moment nehme ich echt nur ph-neutrale Waschlotion und abends die Schüssler Salbe.

Die Salbe nehme ich aber erst seit vielleicht drei oder vier Tagen. Vorher hab ich nur das Salz genommen. Aber da das schon so gute Besserung gebracht hat hab ich mir noch die Salbe dazu gekauft.

LG