Welche Creme bei Hautunreinheiten?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von piaseidler 10.03.10 - 10:37 Uhr

Hallo,

wer von euch kann mir eine Gute Pflege für Unreine Haut empfehlen, im Moment habe ich von Vichy Normaderm und die bringt nicht wirklich was!
Wer hat eine Idee?

Lg Pia:-D

Beitrag von medina26 10.03.10 - 11:33 Uhr

Hallo,

ich bin von Beruf Fachkosmetikerin und kann dir nur raten zu einer Kosmetikerin zu gehen. Einen Tipp kann ich dir nicht geben da ich deine Haut nicht gesehen habe. Den unreinen Hauttyp gibt es nicht. Es gibt nur unreinheiten die bei z.B. Stress, Umwelteinflüssen oder sonstigem stammen könnten. Aber wie gesagt, es ist am besten wenn du sie von einer Kosmetikerin behandeln lässt. Die kann dir dann auch die passende Heimpflege dazu geben.

lg Medina

Beitrag von piaseidler 10.03.10 - 11:38 Uhr

Hallo,

vielen dank!

LG Pia

Beitrag von medina26 10.03.10 - 11:47 Uhr

#bitte

Beitrag von sandi1907 10.03.10 - 19:42 Uhr

Ich war 1x bei einer Kosmetikerin wegen Hautunreinheiten... hab ausreinigen lassen, Peeling etc
Am nächsten Tag hatte ich Entzündungen ohne Ende, rote Flecken etc. #contra
Das hat mich nicht wirklich begeistert.

Beitrag von heffi19 10.03.10 - 20:09 Uhr

Das ist aber normal...

Beitrag von medina26 11.03.10 - 08:14 Uhr

Hey,

das kann ja immer mal passieren das du auf etwas bestimmtes allergisch reagierst. Das ist aber selten der Fall. Ist bei mir jedenfalls nicht oft vorgekommen. Bei manchen ist es auch so das sie nach einer Behandlung erstmal noch mehr Pickel bekommen bevor die Haut feinporig wird. Ist ja auch normal. Die untere Schicht der Haut reinigt sich ;-)