3 Monatsspritze ???

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von jona1 10.03.10 - 10:40 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hat sich einer von euch die 3 Monatsspritz geben lassen ? WEnn ja wie seid ihr damit zufrieden ?

wann kriegt man die am Amfang oder am ende vom Zyklus ?

Danke Euch LG
Jona

Beitrag von onlyboys 10.03.10 - 12:00 Uhr

Finger weg davon!!!
habe n einer Einrichtung mot behinderten maedels gearbeitet und sobald die die besagte Spritze bekamen, sind die aufgegangen wie hefeteig, die taten mir dann immer so leid. Davon wirst du gany oft sehr dick, kann ich nur abraten!!!!!

naomi

Beitrag von willow19 10.03.10 - 14:36 Uhr

Finger weg davon, wenn Du Kinder möchtest. Diese Spritze ist nichts für junge Frauen. Es kann jahrelang dauern, bis Du Deinen Eisprung nach der Spritze wieder bekommst.
In Deiner VK steht doch, dass Du nen Kinderwunsch hast, also lass das bloß sein.
Ich hatte sie und würde sie nie wieder nehmen, weil einen die Ärzte einfach nicht richtig aufklären.

LG

Beitrag von missypepermint 11.03.10 - 10:18 Uhr

Ich habe vor meinen Kinder mit der 3MS verhütet - und war super zufrieden damit...
Ich habe die 3MS abgesetzt, 3 Zyklen lang noch die Pille genommen und dann die Pille abgesetzt, wegen Kiwu... im 3. ÜZ bin ich dann mit Maximilian schwanger geworden...

Leider habe ich aber seit den Schwangerschaften üble Probleme die richtige Verhütung zu finden... mit der 3MS hatte ich ständig Blutungen..... Sonst würde ich diese Methode wieder wählen!!!

LG

Missy

Beitrag von mariem 13.03.10 - 11:11 Uhr

lass es sein ! ich hatte juni 2009 ne fehlgeburt sollte meinem körper mit hilfe der 6 monatsspritze pause gönnen. daraus wurde aber nicht ich blute jetzt nach absetzen seit januar bis heute durchgehend. nichts hilft !
wenn du noch kinder willst lass die finger davon

LG mariem