Clearblue mit wochenbestimmung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von siddy1900 10.03.10 - 11:05 Uhr

Hat wer Erfahrung mit Clearblue SS Test mit Wochenbestimmung???
Hab jetzt schon 2mal den Test gemacht und er zeigt jedesmal 1-2 an,d.h mein HCG steigt offensichtlich nicht an, hab echt grosse Angst!! Mach mich noch verrückt mit diesen SS Test´s Bin jetzt wenn ich mich nicht irre bei 4+5!#gruebel#zitter

Beitrag von bela128 10.03.10 - 11:08 Uhr

Warum testest du 2 x und gehts nicht einfach zum Arzt ? Ich habe keine Ahung, wann er die Woche wie anzeigt. Wie hast du denn gerechnet ?

Beitrag von diebiene85 10.03.10 - 11:08 Uhr

hey siddy...

habe acuh mit wochenbestimmung geteset... bei mir stand 2-3, was nach packungsanweisung ca. 5 woche war... hast mal in die packungsbeilage gesehen?

Beitrag von jackywaldi 10.03.10 - 11:08 Uhr

Ja ist doch eigentöich auch klar!
In welchem Abständen hast du den Test denn gemacht?
Er umfasst ja auch 2 Wochen das heist was anderes dürfte er also erst so ab 2 Wochen anzeigen

Beitrag von belletza 10.03.10 - 11:08 Uhr

Huhu,

Das war bei mir auch so, ich hatte große Angst da ich 2 Monate zuvor nen Abgang hatte.
Ich hab am Freitag schwanger getestet 1-2.
Dann anfang der woche danach wieder schwanger 1-2.
War so Montag o Dienstag.
Und dann an dem Samstag clearblue ditigal schwanger 3+ :)

Also wart ab udn macht dich nicht verrückt mit testen, ist sicher alles normal :)

Alles gute

Beitrag von siddy1900 10.03.10 - 11:32 Uhr

Hallo,

in welcher Woche hättest du Freitags sein müssen???

Ja, das stimmt ich mach mich mit diesen SS Test´s noch echt verrückt!!!!

Hab halt nur furchtbare Angst, Eileiterschwangerschaft, Abgang,.....

Gott sei dank ich hab heute einen Termin beim FA!!!#zitter

vielen dank!!!!!

Beitrag von bountimaus 10.03.10 - 11:09 Uhr

Hi,

geb doch nicht so viel Geld für so´n SORRY Sch*** aus !!!

Freu Dich das Du schwanger bist.
Hcg anstieg hin oder her.. Bei jeder Frau ist es anders..

Hab Geduld,mache einen Termin beim FA und freu Dich #huepf

Alles gute #klee #klee

Grüssle

Beitrag von siddy1900 10.03.10 - 11:25 Uhr

Hi,

Ja, da hast Du recht, hab für solche Test´s schon viel
Geld ausgegeben.

Freue mich auch riesig das ich schwanger bin, hab halt nur so große Angst,dass etwas nicht passt.

Hab heute einen Termin beim FA!!!!#zitter

Vielen Dank!!!

Beitrag von serena5 10.03.10 - 11:11 Uhr

Kann es sein, dass dein ES sich verschoben hat? Ich hatte damals bei 3 + 6 2-3 Wochen stehen.

Mach dich nicht verrückt. #blume

Beitrag von leoniem 10.03.10 - 11:14 Uhr

Hallo!

Ich habe diesen SST bei 4+1 gemacht und er zeigte ss 2-3 an.
Kann doch sein, dass dein Eisprung sich verschoben hat oder so.
Das hCG steigt bei jeden anderes und somit warte doch ab. Du bist schwanger und es wird schon alles gut gehen...

LG

Beitrag von gustl76 10.03.10 - 11:41 Uhr

Ich hab auch an 4+2 mit dem Clearblue Digital getestet und war total enttäuscht, als er nur 1-2 Wochen anzeigte (was ja eigentlich ne Woche früher gewesen wäre) und dann am Montag, 4+4, hab ich noch einen gemacht und dieser hat dann zum Glück 2-3 Wochen angezeigt (also 4. - 5. ssw)!!

Alles gut! Ich denke auch, der ist nicht sooo genau...

Liebe Grüße,

Sandra (4+6)

P.S.: Schon bei 4+0 hat der Bluttest bei mir positiv angezeigt... ich bin nur noch recht ungläubig... #zitter