hallo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sterngold 10.03.10 - 11:13 Uhr

ich hoffe ich bin hier richtig!

ich habe auch ein kinderwunsch nur der hacken ich habe bereits 2, 4 jahre und 19 monate.

mein sohn wird im juli 2 und ich möchte so gerne noch 1 baby ich schau oft nach baby sachen oder wagen und suche namen für mein 3. es ist nur ich werde erst 21 und bekomme nicht grade zuspruch es ist echt so das ich etwas angst davor habe wie die reaktion sein wird.

anfangen zu versuchen wollte ich erst wenn mein kleinster 2 ist und ich weiß das es bei mir schnell geht.

meine 2 sind sehr sehr lebhaft und zoffen sich oft und mein freund der streubt sich gegen das 3.

was meint ihr hat er recht das dass 3 zu viel wäre??

Beitrag von saskia33 10.03.10 - 11:18 Uhr

Ehrlich Meinung #gruebel

Du bist erst 21 Jahre alt und hast noch soviel Zeit für weitere Kinder!!!!!

Wenn du jetzt schon nicht damit klar kommst wie solls mit 3 Kinder erst werden!!!
Warte noch ;-)

lg sas

Beitrag von sterngold 10.03.10 - 12:34 Uhr

hab nie gesagt das ich mit meinen beiden nicht klarkomme nur das sie sehr quirlig sind

Beitrag von onlyheaven 10.03.10 - 11:20 Uhr

hi du,

also ich bin der meinung, dass solltet ihr beide selbst entscheiden.
Ich persönlich jedoch würde noch warten, denn wie du sagst, du bist ja erst 21, wenn du das dritte dann hast, dann wünschst du dir bestimmt später noch ein 4. , könnte ich mir vorstellen ;-)
aber wie gesagt, ich kenne ja auch das ganze drum herum nicht. im endeffekt müßt ihr das selbst entscheiden.
LG

Beitrag von yvivonni 10.03.10 - 11:21 Uhr

HUHU Süße,

unsere Geschichte kennst du ja;-). Ich möchte ja auch gerne noch ein Baby, mein Mann wollte keins mehr.#aerger

Wir haben uns dann zusammen gesetzt, und ein Zettel mit Pro und Contra gemacht.#zitter

Ich konnte zum Glück seine Contra`s ausräumen. Vielleicht klappt es bei euch ja auch.#liebdrueck

Wir sind jetzt im 2.ÜZ, mal gucken ob es klappt.#zitter

Ich wünsche dir viel #klee

LG Yvi#liebdrueck

Ach, wie geht es deiner Mutter? Wie weit ist sie jetzt?#liebdrueck

Beitrag von sterngold 10.03.10 - 12:31 Uhr

meine mom ist jetzt anfang 4 und freut sich wie bolle

Beitrag von merle-marie 10.03.10 - 11:22 Uhr

Hallo Sterngold,

ich hab in deiner VK gesehen das Du sehr jung Mama geworden bist.....Hut ab das Du/Ihr es gut hinbekommt. Beim 2 Kind warst Du ja auch nicht viel älter. Ich finde es bemerkenswert das ihr das so toll hinbekommt:-)
Sooo....nun zu deinem Wunsch mit dem 3 Kind. Du schreibst das dein Freund (noch nicht) ein 3. möchte. Hmmmm ich kann auch dein Wunsch verstehen aber auch die Ansichten deines Freundes. Ich denke er hat Sorge das es zuviel für Dich/Euch werden könnte,denn deine Kinder sind ja noch recht klein. Vielleicht kommt auch bei deinem Freund der Wunsch noch einmal auf,wenn deine Kinder älter sind und beide dann in der Kita sind oder so. Ich könnte mir vorstellen das er einfach noch ein wenig Zeit Zeit braucht evtl um sich mit dem gedanken auseinander/anfreunden zu können.
glg und viel Glück........merle-marie

Beitrag von sterngold 10.03.10 - 12:33 Uhr

hallo

zu meinem freund der will garkeins mehr auch nicht wenn er im sommer in der kita ist.