Brauche Rat

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von nini-1305 10.03.10 - 11:39 Uhr

Hallo,
ich frage mich was und zwar hat meine Oma in ihrem Testament geschrieben das nur der erbt der sie bis zum Tod pflegt,meine frage ist jetzt ob ich als enkelin wenn sie sterben sollte was erbe? Meine Oma hatte eine Tochter die aber verstorben ist wir sind jetzt nur noch 3 enkel. Ehemann auch schon verstorben.

Wie sieht das dann aus? Habe ich auch ein Plichtteil und in welchen % ist das gerechnet?
Danke schonmal.

Beitrag von darkmoon66 10.03.10 - 11:43 Uhr

ist da etwa jemand raffgierig?

Hört sich zumindest so an.

Muß ich pflegen oder erbe ich auch so.

Und ja wenn keine Kinder mehr da sind kommst Du als nächstes in der erbfolge

Beitrag von booo 10.03.10 - 11:48 Uhr

Sie und die anderen 2 WEnkel, aber nur wenn sie pflegen oder?

Beitrag von darkmoon66 10.03.10 - 11:50 Uhr

ne alle drei nach der gesetzlichen erbfolge sprich den Pflichtteil gibt es,es sei denn es wurde am Gesetzt schon wieder was geändert

Beitrag von booo 10.03.10 - 12:04 Uhr

Obwohl im testament steht nur bei Pflege bis ans Lebensende?


Na da sollte sie ma schnell ads Testament umschreiben :-p

Beitrag von nini-1305 10.03.10 - 12:13 Uhr

Das hat nichts mit Raffgierig zutun, ich habe gefragt weil ich es gerne wissen möchte,kenne meine geschwister.
Ich kümmere mich um meine oma so viel es geht. Fahre überall mit ihr hin wo sie hin möchte und tue sonst auch einiges. Aber der kontakt zu meinen Geschwistern ist nicht allzu gut. Und im falle eines falles wollte ich einfach wissen wie das abläuft.
Also hat jeder von uns einen gewissen teil? Ich bin nicht scharf drauf zu erben wenn ich dadurch meine Oma nich mehr habe. Also nicht falsch verstehen.

Beitrag von darkmoon66 10.03.10 - 12:21 Uhr

Hallo
ja jeder von Euch drei hat Anrecht auf seinen Pflichtteil

Beitrag von glu 10.03.10 - 12:28 Uhr

Ja, im Gegensatz zu anderen Ländern ist das hier nicht so einfach mit dem letzten Willen ;-)

lg glu

Beitrag von sully0904 10.03.10 - 13:43 Uhr

Hallo!

Soweit ich das weiß sind die nächsten Erbe dann die 3 Enkel.

Also wird der Erbe durch 3 geteil, jeder bekommt 1/3.

Pflichtanteil ist die Hälfte von dem, was normal wäre, also ist der Pflichanteil bei jeden Enkel 1/6.

Lg Susanne