Ovutest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mama060607 10.03.10 - 11:52 Uhr

Hallo zusammen!
Ich hatte letzten Freitag meinen ES, habe es auch total gespürt an Bauchschmerzen, Ziehen und einer minimalen Blutung. Ovutest und Tempi haben den ES bestätigt. Jetzt habe ich heute aus Neugier noch einmal einen Ovu gemacht. Der war sofort dick fest positiv. Erst kam die Testlinie und dann die Kontrolllinie - beides innerhalb von Sekunden.
Was kann das bedeuten?
Ich hasse diesen hibbeln ;o)

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490516&user_id=841572

Viele Grüße,
Denise

Beitrag von baby23 10.03.10 - 11:55 Uhr

Hallöchen,

Du hast einen zweiten Anstieg der Tempi, also 1. Anstieg bei ES und jetzt noch mal einen, es sieht also sehr gut aus, finde ich. Hatte ich bei meiner ersten SS auch. Jetzt heisst es abwarten. Die Tempi muß oben bleiben.
Viel Glück !

LG, baby23