wenn es so wäre... wie weit würde ich schon sein?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von vielleicht? 10.03.10 - 12:00 Uhr

vielleicht halten mich viele für verrückt.. so wie ich in diesem moment!
ich muss dazu sagen ich hätte schon einen kinderwunsch aber kann man sich das auch alles einbilden?
zu meinem problem/frage:
ich nehme den ring. verlässlich!
seit 2 wochen hab ich irgendwie einen blähbauch... also ich kann meinen unterbauch nicht einziehen!
dazu kommt das ich so komische sachen spüre! die linke seite schmerzt manchmal.. aber nur für ein paar sekunden!
dann habe so ein klopfen.. oder flattern manchmal im unterbauch!
Kann auch von der verdauung sein.. schon klar!

aber wie weit würde ich schon sein wenn ich wirklich schwanger wäre...?? wann spürt man denn das baby?

ich weiß, total blöde frage.. aber ich wollt mal eure meinungen hören!
danke!

Beitrag von janaina-87 10.03.10 - 12:11 Uhr

wann war denn der erste tag deiner letzten regelblutung???

Beitrag von vielleich? 10.03.10 - 13:20 Uhr

also ich nehme ja den ring.
ich habe ihn am 30. jänner entfernt und eine woche pause gemacht (damit die blutung einsetzt) da bekam ich die "regel" am DO 4.2. nur für 2 tage...die letzte kam dann schon am dienstag 2.3. und dauerte ca. 4 tage!

Beitrag von nana-k 10.03.10 - 12:11 Uhr

hi,

also ich habe meine maus in der 15.ssw das erste mal "gespürt"...von daher wärst du ja schon recht weit ohne es zu wissen.

dann müssten deine tage aber auch schon länger ausgeblieben sein?!?!

also ich würde mal nen test machen, bzw vllt direkt zum arzt.

lieben gruß, Nana

Beitrag von laleloo86 10.03.10 - 12:12 Uhr

Hast du schonmal einen Schwangerschafstest gemacht?

Also in der 1. SS spuert man das Baby eigentlich fruehstens ca. in der 16. Woche - FRUEHESTENS!

LG

Beitrag von tina981 10.03.10 - 12:12 Uhr

Also ein Baby kann man aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaallerfrühestens ab der 14 SSW merken,eher noch später,gerade als Erstschwangere ist es meist erst ab der 18.SSW.


Du wärst wenn erst in der 6 SSW,wenn man nach den Anzeichen geht,also def nicht möglich.


Mach einen Test,dann hast Du Gewissheit ob oder nicht.

Beitrag von vielleich?? 10.03.10 - 13:23 Uhr

ok danke! ich denke eig.auch nicht das ich schwanger bin, aber man liest ja häufiger das man trotz hormoneller verhütung schwanger sein kann und es erst später merkt weil man die "abruchblutung", die ja bei hormoneller verhütung eintritt, noch jeden monat kommt! (solang man halt die pille nimmt)

i hoffe es ist alles gut und es hat nur mit der verdauung zu tun und nicht mit einer infektion oder so!
ich werde mal beim FA anrufen!

Aber danke für eure antworten!