Ovulationstest bitte um hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danielhasi 10.03.10 - 12:56 Uhr

Hallo

Hab schon öfter mal gefragt aber nie so richtig ne antwort bekommen. Und zwar habe ich seid diesen monat mit testen angefangen und bis jetzt noch kein prositiver test dabei. Habe vorhin nen ovu gemacht die zweite linie wird nun immer besser sichtbar und auch breiter kann ich doch noch mit nem ES rechnen da ich heute am 17 ZT bin und laut rechner bis heute fruchtbare tage habe es verwirrt ein schon ganz schön. Wer hat erfahrung bitte um antwort.#blume

Lg Trina

Beitrag von littlecreek 10.03.10 - 12:59 Uhr

Hallo,

teste einfach weiter. Wenn Du siehst es wird schwächer, weißt du ja welcher der stärkste war. Einfach Bienchen setzten und dann passt das schon. :-)

Beitrag von yvonne1002 10.03.10 - 13:00 Uhr

Huhu,

der ES kann sich auch ein wenig verschieben keine Sorge...
Hauptsache Deine 2. Zykluslänge wird nicht zu kurz....
Vielleicht ist er ja morgen fett positiv, dann steh Dein ES kurz bevor!!!

Liebe Grüße

Yvonne

Beitrag von danielhasi 10.03.10 - 13:25 Uhr

Mein Zyklus liegt bei 30 ZT meine Tempi lag heute früh bei 37,2....

Lg Trina#blume