Temperatur

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gelsi 10.03.10 - 13:07 Uhr

Suche rat....also messe täglich morgens um 6:15 meine temperatur seit einer woche wache ich aber immer um 5 uhr auf und kann nicht mehr einschlafen messe die temperatur bleibe trotzdem liegen bis 6:15 zum schlummern und messe da auch nochmal...wie gesagt ich stehe nicht auf. Es sind aber immer unterschiedliche messungen...welche sollte ich den nehmen???

Sorry viel #bla

Freue mich auf eure tipss

Beitrag von limette263 10.03.10 - 13:25 Uhr

Hallo

also aus meiner Sicht solltest du die Tempi nehmen nach den Aufwachen. Weil du dich ja sicher auch bewegst, wenn du wach wirst. (zumindest ist es bei mir so, wenn ich wach werde vor der Zeit)
Messe eigentlich immer um 5:30, aber an manchen Tagen wache ich schon um 5 auf, dann meß ich da.
die halbe Stunde nach dem Aufwachen ist meine Tempi dann schon 0,2-0,4 höher und mein ZB wäre total unruhig.
Die zweite Tempi kannst du ja unter Notizen in dein ZB eintragen.

Du solltest halt schauen, wie das ZB aussieht, je ruhiger desto besser.


hoffe, konnte dir helfen

Lg Limette#blume

Beitrag von gelsi 10.03.10 - 13:39 Uhr

Ja danke war auch schon so mein gedanke....