bin die Neue :(

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von shirlybaby 10.03.10 - 13:45 Uhr

Hallo zusammen.

Eigentlich bin ich nun schon eine Weile im KiWu-Forum unterwegs, aber da wir nun ein Jahr lang erfolglos probiert haben und beide in Behandlung sind, dachte ich mir, ich wechsel nun zu Euch.

Kurze Vorstellung: Ich bin 28 Jahre alt, berufstätig, glücklich verheiratet und vor ziemlich genau einem Jahr habe ich die Pille abgesetzt. Gleich zu Beginn fiel auf, dass meine 2. ZH stark verkürzt war --> GKS, nehme nun seit einem halben Jahr Utro. Dazu kommt noch eine Schilddrüsenunterfunktion, für die ich L-Thyroxin 50 nehme. Die Kleinen #schwimmer meines Mannes sind leider auch nicht optimal. Der Urologe hatte eine Samenleiterentzündung festgestellt, die er mit Antibiotikum gut in den Griff bekommen hat. Nun wird noch mit Orthomol fertil plus auf die Sprünge geholfen. In 3 Monaten muss ich wieder zum Hormonstatuts, danach geht's dann ab in die KiWu-Klinik #zitter

Ich freu mich drauf, Euch alle kennenzulernen :-D

Liebe Grüße

Jenny

Beitrag von hasi59 10.03.10 - 13:52 Uhr

Hallo Jenny!

Herzlich willkommen hier! :-) Wünsche euch weiterhin alles Liebe und das sich die Schwimmer wieder berappeln!


LG
Hasi

Beitrag von tessorino 10.03.10 - 13:53 Uhr

Hi Jenny, herzlich willkommen und das sich alles zum guten wendet. Alles Liebe

Beitrag von kra-li 10.03.10 - 14:27 Uhr

wir üben seit mai 2006 für das zweite, habe glaube ich auch verkürzte 2.ZH, hoffe also das es an mir liegt.
Nächste Woche erster Termin in KIWU-Praxis...

Drück Dir die Daumen...

Lg andrea

Beitrag von kerstini 10.03.10 - 15:14 Uhr

Hallo Jenny,

ich drück dir die Daumen das du auch bald zu den glücklichen Schwangeren zählst und das du hier Antworten auf Fragen bekommst die man sonst vielleicht gar nicht erst stellen würde :-)


Kerstin mit Madita & Leo *08.09.09+ und Krümel 12.SSW (26.01.10)

Beitrag von claudia3456 10.03.10 - 15:20 Uhr

Auch von mir ein herzlich Willkommen.

Ich schreibe hier zwar auch nicht sooo viel, aber lese doch fast täglich; und irgendwie hilft es zu wissen, dass man nicht allein in der Situation ist...

Also, wenn Du Fragen hast - immer raus damit. Hier findest Du immer ein offenes Ohr...

LG