Mal ne etwas andere Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von guezeldenise 10.03.10 - 14:19 Uhr

Hi an alle#tasse

Wollte mal wissen wann ihr wieder Nachwuchs plant??

Mein kleiner Arda ist jetzt fast 6 Monate und ich hätte nichts dagegen nochmal schwanger zu werden, also ich will noch 1Kind und den Altersunterschied nicht so groß werden lassen...

Wie sieht es bei euch aus, habt ihr schon abgeschlossen oder wollt ihr noch mehr??

Ist ja auch ne Sache von finanziellen her....


lg denise und arda (der friedlich grad schläft)#verliebt#verliebt

Beitrag von sahra0609 10.03.10 - 14:26 Uhr

hallo

#rofl also bei mir ist schluss ich habe 4 kinder , das sind 4 mädchen.
sie sind vom alter her die große 8 jahre dann 6 jahre dann 3 jahre und 12 wochen.

bei mir ist definitiv schluss auhc wenn ich noch gerne nen jungen gehabt hätte, aber nee nee ersten vom nervlichen her geht es irgendwann nichtmehr und wie du schon sagst finanziell geht auch kein weiteres kind mehr.

wünsche dir alles gute

Beitrag von loona-25 10.03.10 - 14:30 Uhr

Hey

Lukas ist jetzt fast 8 Monate alt

Anfang nächsten Jahres ziehen wir in unser eigenes Haus #huepf Da gibt es erstmal genug zu tun.

Ich denke wenn Lukas so 2-2,5 Jahre alt ist kann sich das zweite langsam auf den Weg machen.

Ob wir noch ein drittes Kind wollen wissen wir noch nicht,mal schauen.



LG loona mit Popelnase Lukas*18.7.09

Beitrag von deekay2110 10.03.10 - 14:32 Uhr

Huhu,

bei uns ist die Familienplanung abgeschlossen.

Wir haben 2 gesunde Kinder, Zoe ist 2 Jahre+4Monate und Jan wird am 24. 3 Monate alt.

Eigentlich wollten wir ein drittes Kind nicht ausschließen, aber die erste Geburt war eine Notsectio und bei Jan ging auch so einiges schief.

Mit dem Altersunterschied sind wir sehr zufrieden, denn Zoe ist schon sehr selbstständig hat aber trotzdem nicht die totalem Eifersuchtsanfälle.

LG Diana+Zoe 13.11.2007+Jan#niko 24.12.2009

Beitrag von sahra0609 10.03.10 - 14:33 Uhr

hihi

meine kleine heißt auch zoe und ist am 13.11.09 geboren .

Beitrag von deekay2110 10.03.10 - 14:35 Uhr

Ist ja lustig!

Kleine Zoes sind was ganz feines und nur die ganz tollen Eltern bekommen sowas süßes!#verliebt

Unsere Madame war heute zum ersten Mal alleine in der Spielgruppe, wie die Zeit vergeht....

Beitrag von anke83 10.03.10 - 14:40 Uhr

hallo,

mika ist 8 monate ud hat schon eine große schwester (3jahre und 12 tage).

bei uns ist die familienplanung abgeschlossen.ich habe nicht das gefühl,als würde noch jemand in unserer familie fehlen,obwohl ich gern noch mal schwanger wäre,aber nein.

2 kids sind genug.

der altersunterschied von 2 jahren und 4 monaten war bei uns perfekt.mia war schon relativ selbständig und da sie noch nicht in den kindergarten geht,hatten wir auch morgens keinen stress mit dem aufstehen.ich konnte mich zwar tagsüber nicht hinlegen,weil mia schon mit knapp 2 kein mittagsschlaf mehr macht,aber das war ok.viel früher hätte ich mir ein 2 nicht vorstellen können,da ich meine große genießen wollte.die kleinen sind ja sooo schnell groß.

lg und viel glück für nr.2,anke

Beitrag von yorks 10.03.10 - 14:51 Uhr

Also Louis ist erst 12 Wochen alt (also morgen um genau zu sein). Wir möchten schon gerne ein Geschwisterchen. Wenn es nach meinem Mann geht dann sofort. Aber ich hatte ein KS und immer noch Schmerzen. Wenn ich mir vorstelle, dass die noch lange bleiben (was ja nicht ausgeschlossen ist) und ich dann noch einen KS bekomme (mediz. wahrscheinlich notwendig wie beim ersten), ne ne da bekomme ich echt Angst vor. Aber mal abwarten, vielleicht sieht das in einigen Jahren schon wieder anders aus. :-D (Hoffentlich)

Beitrag von canadia.und.baby. 10.03.10 - 14:52 Uhr

Wir wollen noch ein 2tes Kind aber erst wenn Jasmin ins Schulalter kommt !

Beitrag von tykat 10.03.10 - 14:55 Uhr

Hallo,

wir möchten auch auf jeden Fall ein zweites Kind.Tom ist jetzt 6 Monate alt.Wollten so in zwei-drei Jahren mit der Planung für´s Zweite starten.
Und ob dann noch ein drittes kommen soll...mal schauen, abgeneigt sind wir nicht:-D

LG,Tykat+Tom(*09.09.09)

Beitrag von spotzal-81 10.03.10 - 14:55 Uhr

Unsere Anna ist heute genau 5 Monate#verliebt. Wenns nach mir gehen würd, wär ich bald schon wieder schwanger. Aber mein Mann möchte noch ein bißchen warten. #schmoll Aber allzulange möcht ich ned warten, will ja einen nicht allzu großen Altersunterschied.

LG
Spotzal mit Anna #verliebt 10.10.09

Beitrag von dilekaslan88 10.03.10 - 15:00 Uhr

hey...

klar wir wollen auch noch ein zweites..;-)

Nalan ist jetzt 14 Wochen alt.. jetzt hat es noch zeit....

da wir aber auch nicht einen soo großen Altersunterschied haben wollen werden wir wohl wieder mit üben anfangen wenn nalan 1 jahr alt ist...

öptüm Derya+Nalan#verliebt

Beitrag von cherry-pie 10.03.10 - 15:50 Uhr

Als Elias 1 Jahr alt wurde, haben wir die Pille abgesetzt, weil wir auch keinen großen Altersunterschied zwischen den Kindern wollten. Nr. Zwei entstand dann im 10. ÜZ und ist jetzt knapp 2 1/2 Jahre jünger als sein Bruder. Mein Mann will noch´ne Nummer 3, aber die folgt frühestens 2012.

Beitrag von tweetyengel 10.03.10 - 16:10 Uhr

Hallo,

Livia ist fast 9 Monate und ich habe jetzt die Pille abgesetzt.
Mal sehen wie lange es dauert bis ich schwanger werde. Ich stille ja noch!
LG

Beitrag von spyro82 10.03.10 - 17:26 Uhr

Hey...

ich habe 3,das reicht definitiv...mein Mann hat sich jetzt sterilisieren lassen!#schein

Aber ich hätte NIE nur ein Kind haben wollen...und ein kleiner Altersunterschied ist auch schön,allerdings sollte er meiner Meinung nach nicht zu klein sein...meine beiden grossen sind knapp 2 Jahre auseinander,also die kleine war 3 Wochen alt als der grosse 2 wurde,und das war perfekt!;-)

Pepe konnte laufen,bisschen sprechen,also sich verständigen was er möchte...das war genau richtig so!:-D

Die beiden kleinen sind jetzt 3 Jahre auseinander...ist auch noch ok,viel mehr sollte es meiner Meinung nach nicht sein!#schwitz


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike

Beitrag von kaykay86 10.03.10 - 19:47 Uhr

Unsere Kleine wird morgen erst 7 wochen alt. Und ich brauche etzt erstmal Zeit für meinen Körper und mich! Aber wir wollen unbedingt noch ein weiteres Kind. Eigentlich wollte ich den Altersunterschied auch nicht zu groß werden lassen.aber momentan will ich auch nicht sooo schnell wieder ss wedern.

LG, KayKay