nach FG wieder ss werden

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von daniela-1984 10.03.10 - 14:44 Uhr

Hallo,

erstmal ... lasst euch bitte ganz fest von mir drücken.

Ich muss da mal was für meine Freundin fragen. Sie sitzt hier bei mir und weint sich die seele aus dem Leib.

Ina war schon in der 24.SSW ... leider wurden beim US festgestellt, das das Herz nicht mehr schlägt. Sie musste ins KH und ihre Jana still zu Weld bringen. Das ganze ist nun 2 Wochen her. Ihre Gedanken drehen sich aber immer noch ums Kinderkriegen. (auch eine Art damit umzugehen)

Wann könnten sie den wieder anfangen mit üben?

Nach einer Geburt geht man doch von 6-8Wochen Wochenfluß aus und der HCG muss ja auch sinken. Was meint ihr, wenn man wieder einen ES haben könnte?

Bitte entschuldigt meine vielen dummen Fragen. Ich möchte ihr so gern helfen. Sicher gibt es da noch ganz andere Wege um den Verlust zu verarbeiten.

Schimpft nicht mit uns! Sie ist echt verzweifelt.

Beitrag von lolo14 10.03.10 - 15:03 Uhr

Hallo erstmal,

du wirst hier unterschiedliche Meinungen bekommen.

Wir mussten 10 Tage uns enthalten. Mir persönlich war es auch gar nicht nach #sex
Uns wurde auch gesagt, dass wir die ersten drei Monate verhüten sollten. Haben nur einen Monat verhütet und dann war mein Zyklus erstmal so richtig durch einander. Jetzt lasse ich der Natur freien lauf. Dir FG hatte ich Ende Sept. und bin bis jetzt nicht schwanger.
Ich denke, wenn der Körper für eine SS bereit ist klappt es,. wenn nicht dann dauert es eh einige Zeit bis es klappt.

#liebdrueck

Beitrag von sandra300878 10.03.10 - 15:04 Uhr

Hallo warum soll man schimpfen also ich hatte in der 11 ssw eine fg und meine fä sagte das ich mindestens 3 monate warten muß weil die gebaärmutter sich erst wieder erholen muß.

Ich wünsche deine Freundin alles gute

LG Sandra

Beitrag von hannah.25 10.03.10 - 15:18 Uhr

hallo daniela,

erst einmal tut es mir sehr leid, dass deine freundin ina ihre jana verloren hat :-(
mich macht es super traurig, wenn ich lese, wieviele sternenkinder es gibt. #schmoll

eine #kerze für jana

ich kann inas gefühle gut nachvollziehen. mir ist es genauso passiert, nur eben in der 22. woche. ich war zur routineuntersuchung und das herz nicht mehr geschlagen und ich hab nichts gemerkt :-( auch ich hab meinen niklas still zur welt gebracht.

wann der körper wieder einen es hat, ist schwer zu sagen. ich hatte noch 3 wochen wochenfluss, glaub ich. nach sex war mir eh nicht zu mute. und ich hatte nach 6 wochen normal meine tage wieder bekommen.
und natürlich schimpfe ich nicht. es muss jeder für sich selbst entscheiden, wann er für diesen schritt bereit ist. das kann man so pauschal eben nicht sagen. wir haben nach 4 monaten mit üben angefangen.

ich denke aber auch, dass deine freundin ina nichts überstürzen sollte und ein oder zwei normale zyklen abwarten sollte. sie wird die zeit zum verarbeiten und trauern sicher brauchen.
ich find es toll, dass du für sie da bist. das hat man leider auch nicht mehr allzu oft. bitte behalt dir das bei.

ina und auch dir wünsche ich alles erdenklich gute! #klee

liebe grüße
hannah mit niklas und sarah im herzen

Beitrag von ziba 10.03.10 - 19:39 Uhr

Liebe Ina,
wenn Dein Herz es will, dann versuch es bald wieder.

Ich hatte in der 18.ssw eine stille Geburt.

Wahrscheinlich hast Du gar nicht so lange einen Wochenfluß.

Wir haben schon zwei Wochen nach der Fehlgeburt wieder GV gehabt und 10 Wochen nachher war ich wieder ss.

Dh im Feber 09 Sternchen still geboren.
und im Jänner 2010 meinen Sonnenschein geboren.

Ich musste aber die ganze SS an mein totes Baby denken. Man kann einfach nicht vergessen, aber man kann auch schwanger um sein Kind trauern. Und viel Frauen sind am errechneten GEburtstermin des ersten Babies schon wieder schwanger.

toi toi toi

lg babs