Blutergüsse woher kommen die?Hatte Blutungen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lady-emma 10.03.10 - 15:30 Uhr

Hy,ich bin morgen in der 8 Woche und hatte gestern Blutungen war daraufhin gleich zu meinem Arzt und er hat dann ein Bluterguss festgestellt das konnte man auf dem US Bild gut sehen! bin nun den rest der woche krankgeschrieben und soll mich schonen! aber woher kommt so etwas??? weiß jemand Rat?

Beitrag von finkipinky 10.03.10 - 15:33 Uhr

hatte auch ein hämatom...meine FÄ sagte das kommt von der einnistung, ich sollte ruhe halte ( habe eh ein BV ) und magnesium nehmen, zusätzlich hat sie mir nur um auf nummer sicher zu gehen noch utrogest verschrieben! ich hatte allerdings keine blutungen, irgendwann fing es einfach an sich aufzulösen und dann war es ganz weg!

Beitrag von lady-emma 10.03.10 - 15:41 Uhr

Mh da ich schon eine FG hatte ,habe ich das alles von Anfang an bekommen! aber warum den Einnistung? das ist doch schon eingenistet oder etwa nicht??

Beitrag von finkipinky 10.03.10 - 15:54 Uhr

weis nicht, sie meinte das es davon kommt und das es das ganz oft gibt....genauer hat sie es mir auch nicht erklärt!

Beitrag von tina281h 10.03.10 - 16:04 Uhr

Habe auch einen Bluterguss. Wurde am Freitag festgestellt als ich Blutungen bekommen habe. Lag von Freitag bis heute im Kh und soll mich nun schonen. Mir wurde gesagt dass es von starker Belastung (Hausarbeit & co., 2 Kids) kommt.

wünsche dir alles Gute #klee
LG Tina

Beitrag von verzweifelte04 10.03.10 - 17:25 Uhr

hallo!

ich war wegen einem riesen hämatom von montag bis heute im kh...

und jetzt bin ich noch 2,5 wochen krankgeschrieben.

warum man blutergüsse bekommt, kann niemand genau sagen.. kann von der hormonumstellung kommen..

aber viele haben hämatome und es geht gut...

also magnesium nehmen, viel liegen, nichts schweres heben und schon dich so gut es geht!

lg
Claudia

Beitrag von lady-emma 10.03.10 - 18:13 Uhr

danke ja mach ich!!!

Beitrag von papazei 11.03.10 - 07:15 Uhr

Lady,

gebe als Suchwort:Bluterguss oder Hamatom bei urbia ein...es gibt schon unzahlige Beitrage wo du ganz viele Antworten sehen kannst..

Ich aegere mich schrecklich was fur unsinn hier wieder geschreiben wird..

ich werde mich nciht wiederholen...lese dich bei urbia druch und wenn du dann fragen hast, melde dich gerne bei mir...bei mir bekommst du zumidnest kein Unsinn..

LG Papazei