ab wann 2er Milch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von massai 10.03.10 - 15:59 Uhr

unser kleiner trinkt morgens seine 1er Milch 200ml mehr will er nicht aufs Mal. Reicht ihm aber nicht mehr 4 Stunden, was nicht schlimm ist aber denkt ihr es ist ein Grund die 2er Milch zu nehmen, dass es ihm reicht. Morgens wird auch früher wach nachdem er um ca. 22 Uhr letztes Fläschschen trinkt. geht mir nicht um mich, überlege nur ob es Sinn machen würde auf die 2er umzusteigen.

habe gesehen dass die nur etwas mehr Stärke hat sonst eigentlich gleiche Inhalte oder???

Beitrag von carrie23 10.03.10 - 16:04 Uhr

Nein also ich hab zwei Kinder aber nie 2er oder gar 3er Milch gebraucht.
Ne zeitlang habens mehr getrunken, Wachstumsschub, dann wieder weniger aber die 2er ist nicht gut und außerdem ist Zucker in der 2er bzw. verschiedene Zuckerarten.

Ich würds nicht empfehlen, aber wissen musst du es.

Beitrag von diana1101 10.03.10 - 16:06 Uhr

Hi,

schau mal ob die evtl. auf eine andere 1er Milch umsteigen kannst.

Johanna bekommt z.B. Apatmil 1er, da ist nur 0,8g Stärke drin.
In der Bebivita 1er sind 1,7g Stärke drin.

Satter ist sie daduch aber auch nicht.

Eine Umstellung auf eine 2er Nahrung ist normalerweise nicht nötig, wenn dein Kleiner jetzt alle 2 Stunden 240ml trinken würde, würde ich es ja einsehn, aber so..
vielleicht wächst er gerade?!

LG Diana

Beitrag von co.co21 10.03.10 - 16:48 Uhr

Hallo,

es gibt keinen Grund auf 2er oder 3er umzusteigen, da ist nur mehr Zucker drin und das macht dick (ausser dein Kleiner wäre viel zu dünn), eigentlich kann man sogar das komplette erste Jahr bei der Premilch bleiben.

Und vier Stunden finde ich recht viel, Lara will tagsüber alle 2 1/2 - 3 Stunden was essen, und wenn es nur Obst ist, und die ist im Gleichen Alter :-D

LG Simone

Beitrag von tantom 10.03.10 - 19:56 Uhr

Hallo!

-ab wann 2er Milch?

Gar nicht!

VG
Tanja